Scheibenhalterungs- NavibĂŒgelverstĂ€rkung von Camel ADV

Benutzeravatar
Majortours
BeitrÀge: 572
Registriert: Di 3. Jan 2017, 20:50
Wohnort: Salzburg-Österreich-Europa-Erde
Vorname: Kurt
KM-Stand: 11979
Kontaktdaten:

Re: Scheibenhalterungs- NavibĂŒgelverstĂ€rkung von Camel ADV

Beitragvon Majortours » So 14. Jan 2018, 07:12

Bei TransAlps detto. Da ist ebenfalls der leicht erreichbare Luftfilterkasten so ein bevorzugtes Nestbaugebiet.
Salzburg-Österreich-Europa-Erde

www.majortours.at

Meine Touren

Benutzeravatar
willimaja
BeitrÀge: 273
Registriert: Di 10. Jan 2017, 17:49
Wohnort: 86415 Mering
Vorname: Uwe
KM-Stand: ATAS 870

Re: Scheibenhalterungs- NavibĂŒgelverstĂ€rkung von Camel ADV

Beitragvon willimaja » So 14. Jan 2018, 07:43

image.jpeg
Ich hab jetzt keine Ahnung wieviel Platz im LUFI Kasten ist aber passt das da rein? :nemma:

Vielleicht mĂŒĂŸen die unter uns, die ĂŒber seltsame GerĂ€usche aus Richtung Motor berichten mal dort nachsehen :mrgreen:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die DateianhÀnge dieses Beitrags anzusehen.
Jetzt ist sie da :mrgreen: Africa Twin Adventure Sports.

Benutzeravatar
Wolfganggh
BeitrÀge: 79
Registriert: Di 26. Sep 2017, 07:05
Wohnort: GießhĂŒbl bei Wien
Vorname: Wolfgang
KM-Stand: 19570

Re: Scheibenhalterungs- NavibĂŒgelverstĂ€rkung von Camel ADV

Beitragvon Wolfganggh » So 14. Jan 2018, 08:35

MĂ€usekino haben wir doch auf unserer Tachoeinheit

Benutzeravatar
elbotanico
BeitrÀge: 149
Registriert: Mi 4. Jan 2017, 11:17

Re: Scheibenhalterungs- NavibĂŒgelverstĂ€rkung von Camel ADV

Beitragvon elbotanico » So 14. Jan 2018, 10:07

:good: :nemma: :thumb:

Benutzeravatar
elbotanico
BeitrÀge: 149
Registriert: Mi 4. Jan 2017, 11:17

Re: Scheibenhalterungs- NavibĂŒgelverstĂ€rkung von Camel ADV

Beitragvon elbotanico » So 14. Jan 2018, 10:10

@Michael, nein kein Scherz. Ich war genau so erstaunt. Wie der Manfred auch schon schrieb sind MĂ€use sehr erfinderisch wenn es darum Futter zu horten oder Nester zu bauen. Zum gluck haben sie das Filter in Ruhe gelassen ind sich nicht im wirklichen Ansaugtrakt gelandet.

Kann mir vorstellen das Mais, Nudeln und Stofffetzschen nicht so optimal sind fĂŒr ein runde Motorlauf :-), Geschweige denn wenn der Ansaugtrakt von einen Maus verstopft wird :-D

Benutzeravatar
Kastenfrosch
BeitrÀge: 356
Registriert: Di 3. Jan 2017, 20:14
Wohnort: Augsburg
Vorname: Michael
KM-Stand: 20 000

Re: Scheibenhalterungs- NavibĂŒgelverstĂ€rkung von Camel ADV

Beitragvon Kastenfrosch » So 14. Jan 2018, 10:38

:o
GsD hast du das entdeckt... Macht wohl Sinn, das Garagentor immer geschlossen zu haben...
When in Rome, be yourself ....

Benutzeravatar
NightTwin
BeitrÀge: 70
Registriert: Mi 20. Dez 2017, 22:09
Wohnort: Rhein/Main Gebiet
Vorname: Juergen

Re: Scheibenhalterungs- NavibĂŒgelverstĂ€rkung von Camel ADV

Beitragvon NightTwin » So 14. Jan 2018, 10:54

>>> ... Kann mir vorstellen das Mais, Nudeln und Stofffetzschen nicht so optimal sind fĂŒr ein runde Motorlauf :-), Geschweige denn wenn der Ansaugtrakt von einen Maus verstopft wird ... <<<

Wie schnell wohl der "freundliche HH" das Problem finden wĂŒrde ... und wie der wohl schauen wĂŒrde ???
:gröhl:
"It's better to do a short trip, than dream of a long journey only."
SD06 schwarz, DCT,
Pivot Pegz Fußrasten # HauptstĂ€nder # Scheibenstabi # 12V Buchse # SeitenstĂ€nder Pad # ...

Benutzeravatar
ManfredK
BeitrÀge: 481
Registriert: Mo 25. Sep 2017, 20:36
Wohnort: Mainaschaff
Vorname: Manfred
KM-Stand: 26311

Re: Scheibenhalterungs- NavibĂŒgelverstĂ€rkung von Camel ADV

Beitragvon ManfredK » So 14. Jan 2018, 11:18

NightTwin hat geschrieben:Wie schnell wohl der "freundliche HH" das Problem finden wĂŒrde ... und wie der wohl schauen wĂŒrde ???
:gröhl:


Hmmm ich hÀtte da gelangweilt geschaut..... da erstens seit vielen Jahren bekannt und zweites keine lebenden Tiere in dem Nest waren. :-)

Benutzeravatar
Pe7er
BeitrÀge: 11
Registriert: Di 3. Okt 2017, 18:30
Wohnort: Wien
Vorname: Peter
KM-Stand: 15200

Re: Scheibenhalterungs- NavibĂŒgelverstĂ€rkung von Camel ADV

Beitragvon Pe7er » Mi 31. Jan 2018, 17:44

Meine Scheibenhalter-VerstÀrkung von Vlad ist auch montiert, passt wunderbar und schaut noch dazu gut und dezent aus.
Ich war bereits 9.000 km mit dieser Konstruktion (siehe Foto) ohne Vlad's BĂŒgel und meinem Garmin Zumo 595 unterwegs.

NavibĂŒgelverstĂ€rkung Vlad.JPG

Deswegen wollte ich wissen ob die SchweißnĂ€hte des OriginalbĂŒgels in Ordnung sind.
Ist-Stand quasi vor Montage von Vlad's BĂŒgel.
Habe die Verkleidung demontiert und mir die SchweißnĂ€hte angeschaut, beide voll intakt :D :dance:
Interessant vielleicht falls jemand die gleich Navi Kombi bzw. Halterung verwendet.

Vlad hat auch eine zweite Serie aufgelegt, falls jemand noch eine Scheibenhalterungs- NavibĂŒgelverstĂ€rkung braucht.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die DateianhÀnge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
ManfredK
BeitrÀge: 481
Registriert: Mo 25. Sep 2017, 20:36
Wohnort: Mainaschaff
Vorname: Manfred
KM-Stand: 26311

Re: Scheibenhalterungs- NavibĂŒgelverstĂ€rkung von Camel ADV

Beitragvon ManfredK » Mi 31. Jan 2018, 18:11

Die potentielle Schwachstelle ist auf deinem Bild leider nicht zu erkennen - ist etwas tiefer.

Benutzeravatar
Pe7er
BeitrÀge: 11
Registriert: Di 3. Okt 2017, 18:30
Wohnort: Wien
Vorname: Peter
KM-Stand: 15200

Re: Scheibenhalterungs- NavibĂŒgelverstĂ€rkung von Camel ADV

Beitragvon Pe7er » Mi 31. Jan 2018, 18:25

Ja das stimmt und die SchweißnĂ€hte sitzen unter der Frontmaske versteckt.
Leider sind meine Fotos von den zwei SchweißnĂ€hten ganz verschwommen...
Ich war aber auch zu 95% auf Asphalt und 5% auf Schotterstraßen unterwegs.

Benutzeravatar
rowin
BeitrÀge: 181
Registriert: Di 3. Okt 2017, 18:49
Wohnort: 1210 Wien
Vorname: Robert
KM-Stand: 29000
Kontaktdaten:

NCCR Scheibenhalterungs- NavibĂŒgelverstĂ€rkung

Beitragvon rowin » Fr 16. Feb 2018, 11:26

Servus!

Habe meine Schwedenlösung wie viele Andere auch gestern erhalten.
Nochmals vielen Dank an alle Beteiligten; fĂŒr Organisation, Hirnschmalzverbrauch und AusfĂŒhrung. :thumb:

Trotzdem - ich trenne mich gleich wieder, ungeöffnet, davon.

Ich hatte mir ja beide bestellt, die von Vlad und die von Jens.
Auch wenn Jens' VerstĂ€rkung technisch aufwĂ€ndiger, professioneller und wertiger ist, ich habe seit Anfang JĂ€nner die von Vlad montiert und werde das nicht mehr wechseln. Funktionell sehe ich keinen Unterschied, stabil ist stabil und das ist was fĂŒr mich zĂ€hlt.

Falls jemand Interesse hat, zu finden unter "biete".

Danke & LG,
Robert

Benutzeravatar
Travel@Gravel
BeitrÀge: 189
Registriert: Di 3. Jan 2017, 20:59
Wohnort: Thun-les-Bains
Vorname: Âventiure
KM-Stand: 26'000

Schwedenstahl

Beitragvon Travel@Gravel » So 18. MĂ€r 2018, 15:26

rowin hat geschrieben:.. Habe meine Schwedenlösung wie viele Andere auch gestern erhalten.
..
ich trenne mich gleich wieder, ungeöffnet, davon.

Robert


Erst wollte ich sowas selber bauen, habe aber bei Roberts Angebot zugeschlagen :rock!: und seit heute ist der Schwedenstahl an meiner AT montiert :D

MaterialqualitĂ€t, handwerkliche AusfĂŒhrung und Passgenauigkeit 1A :geil: hĂ€tte es nicht besser machen können :lol:

Benutzeravatar
Kastenfrosch
BeitrÀge: 356
Registriert: Di 3. Jan 2017, 20:14
Wohnort: Augsburg
Vorname: Michael
KM-Stand: 20 000

Re: Scheibenhalterungs- NavibĂŒgelverstĂ€rkung von Camel ADV

Beitragvon Kastenfrosch » Di 15. Mai 2018, 21:10

Ich wollte das NCCR Teil heute auch (endlich mal) montieren.
Leider musste ich feststellen, daß das Teil im unteren Bereich zu eng gearbeitet ist.

Die Rohre liegen an dem DisplaygehĂ€use an und drĂŒcken das ganze GehĂ€use nach oben..

Keine Ahnung, ob an meiner AT die Bohrungen etwas anders positioniert sind, oder ob ich fehlerhaft gearbeitetes Teil erhalten habe...

Wie sieht das bei Euch aus, ist da noch Luft zwischen den Rohren und dem CockpitgehÀuse?

Video

Im Video ist das Teil unten locker angeschraubt..
When in Rome, be yourself ....

Benutzeravatar
HaraldS50
BeitrÀge: 266
Registriert: Di 26. Sep 2017, 10:04
Vorname: Harald
KM-Stand: 39000

Re: Scheibenhalterungs- NavibĂŒgelverstĂ€rkung von Camel ADV

Beitragvon HaraldS50 » Di 15. Mai 2018, 21:18

:nix:

DSC00904.JPG
DSC00907.JPG


Past bestens
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die DateianhÀnge dieses Beitrags anzusehen.
GrĂŒĂŸe aus der Pfalz :Laola2:

Benutzeravatar
Allgeier72
BeitrÀge: 59
Registriert: Sa 3. MĂ€r 2018, 20:44
Wohnort: Dangstetten
Vorname: Jens
KM-Stand: 17290
Kontaktdaten:

Re: Scheibenhalterungs- NavibĂŒgelverstĂ€rkung von Camel ADV

Beitragvon Allgeier72 » Di 15. Mai 2018, 22:06

Ich kann in Puncto Passgenauigkeit auch nicht klagen. Gibt keine BerĂŒhrung zwischen der Displayeinheit und der VerstĂ€rkung.

GrĂŒĂŸe aus dem wilden SĂŒden,
Allgeier72
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die DateianhÀnge dieses Beitrags anzusehen.
Die AT mit der roten Brille

Benutzeravatar
countrybiker
BeitrÀge: 225
Registriert: Di 26. Sep 2017, 14:50
Wohnort: SchwĂ€bisch GmĂŒnd
Vorname: Meinhard
KM-Stand: 30800

Re: Scheibenhalterungs- NavibĂŒgelverstĂ€rkung von Camel ADV

Beitragvon countrybiker » Mi 16. Mai 2018, 09:01

Hallo Michael,
habe das Teil nicht montiert, aber wenn du die Schraube von vorne durch steckst und dann die Muttern aufschraubst um zu konteren, kommst du unten weiter nach hinten.
Hast du das so gemacht?

Gruß Meinhard

Benutzeravatar
Kastenfrosch
BeitrÀge: 356
Registriert: Di 3. Jan 2017, 20:14
Wohnort: Augsburg
Vorname: Michael
KM-Stand: 20 000

Re: Scheibenhalterungs- NavibĂŒgelverstĂ€rkung von Camel ADV

Beitragvon Kastenfrosch » Mi 16. Mai 2018, 14:38

Hab' ich. Ich hatte das schon komplett montiert. Hatte aber deutlichen Kontakt zum DisplaygehÀuse.
Ich sehe mir das am Wochenende nochmal grĂŒndlich an und gebe dann nochmal Bescheid.

Danke Euch.
When in Rome, be yourself ....

Benutzeravatar
willimaja
BeitrÀge: 273
Registriert: Di 10. Jan 2017, 17:49
Wohnort: 86415 Mering
Vorname: Uwe
KM-Stand: ATAS 870

Re: Scheibenhalterungs- NavibĂŒgelverstĂ€rkung von Camel ADV

Beitragvon willimaja » Do 17. Mai 2018, 16:03

FĂŒr die 18er Modelle passt die 16/17er Version von Camel Adv.

Gruß Uwe

https://camel-adv.com/collections/honda ... reen-brace
Jetzt ist sie da :mrgreen: Africa Twin Adventure Sports.

Benutzeravatar
countrybiker
BeitrÀge: 225
Registriert: Di 26. Sep 2017, 14:50
Wohnort: SchwĂ€bisch GmĂŒnd
Vorname: Meinhard
KM-Stand: 30800

Re: Scheibenhalterungs- NavibĂŒgelverstĂ€rkung von Camel ADV

Beitragvon countrybiker » Di 22. Mai 2018, 16:59

Gut das ich diesmal nicht so schnell war, dem Vlad seine Teile werden immer hĂŒbscher.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die DateianhÀnge dieses Beitrags anzusehen.


ZurĂŒck zu „NavigationsgerĂ€te“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 GĂ€ste