Z├╝ndkerzen

Benutzeravatar
ManfredK
Co-Admin
Beitr├Ąge: 712
Registriert: Mo 25. Sep 2017, 20:36
Wohnort: Mainaschaff
Vorname: Manfred
KM-Stand: 26311

Re: Z├╝ndkerzen

Beitragvon ManfredK » Sa 17. M├Ąr 2018, 12:25

Midlifecrisix hat geschrieben:
auch werde ich diese bei 36t km (laut serviceheft?) nicht wechseln lassen, .......



Kontrolle alle 24.000km Wechselintervall 48.000km

siehe auch: viewtopic.php?f=60&t=122&p=806&hilit=wartung#p806 und viewtopic.php?f=60&t=121

Benutzeravatar
ManfredK
Co-Admin
Beitr├Ąge: 712
Registriert: Mo 25. Sep 2017, 20:36
Wohnort: Mainaschaff
Vorname: Manfred
KM-Stand: 26311

Re: Z├╝ndkerzen

Beitragvon ManfredK » Sa 17. M├Ąr 2018, 12:32

Kutter hat geschrieben:Kann es wirklich sein, dass der NGK-Stecker eine Sonderanfertigung f├╝r Honda ist?


Es schaut so aus,

von meinem Gro├čh├Ąndler kann ich dir eine Z├╝ndspule (ohne Kerzenstecker) f├╝r 73,60 ÔéČ (netto zzgl. Umsatzsteuer/Porto) und die OEM Z├╝ndkerze f├╝r 8,00 ÔéČ (netto zzgl. Umsatzsteuer/Porto) anbieten, aber keinen Kerzenstecker.

Benutzeravatar
Midlifecrisix
Beitr├Ąge: 187
Registriert: Di 27. Feb 2018, 19:39
Wohnort: Weinheim
Vorname: Arthur
KM-Stand: 37000
Kontaktdaten:

Re: Z├╝ndkerzen

Beitragvon Midlifecrisix » Sa 17. M├Ąr 2018, 13:02

ManfredK hat geschrieben:
Midlifecrisix hat geschrieben:
auch werde ich diese bei 36t km (laut serviceheft?) nicht wechseln lassen, .......



Kontrolle alle 24.000km Wechselintervall 48.000km

siehe auch: viewtopic.php?f=60&t=122&p=806&hilit=wartung#p806 und viewtopic.php?f=60&t=121


danke, stimmt 48t km wechsel intervall.
jetzt wei├č ich auch warum mein kumpel kerzen mit 50t km hatte, die ich gesehen habe. da werde ich noch nix machen lassen.

Benutzeravatar
Kutter
Beitr├Ąge: 14
Registriert: Mo 19. Feb 2018, 16:41
Wohnort: H├Ąringsm├╝hle
Vorname: J├Ârg
KM-Stand: 46800

Re: Z├╝ndkerzen

Beitragvon Kutter » So 18. M├Ąr 2018, 18:14

Servus Manfred,
hoffentlich denk ich beim 96er KD noch an dich :roll: .

Hab tats├Ąchlich 3 h nach dem Stecker gesucht, morgen bestell ich ihm beim H├Ąndler.
Viele Gr├╝├če aus der H├Ąringsm├╝hle
Kutter

Benutzeravatar
Ralf-PB
Beitr├Ąge: 22
Registriert: Sa 11. Nov 2017, 17:15
Wohnort: 33104 Paderborn
Vorname: Ralf
KM-Stand: 53000

Re: Z├╝ndkerzen

Beitragvon Ralf-PB » Mo 19. M├Ąr 2018, 17:02

Hallo,

die Kerzenstecker wurden noch in anderen Honda Fahrzeugen verbaut, aber anscheinend nicht in Europa ...wenn ich die Liste richtig lese...

https://www.bike-parts-honda.de/pieces- ... 0+ABS.html
https://www.bike-parts-honda.de/microfi ... 4-A01.html
https://www.mrcycles.com/oemparts/p/hon ... suppressor
Gru├č Ralf

Das Leben ist wie Rad fahren - h├Ârt man auf zu strampeln f├Ąllt man um

Benutzeravatar
iceman
Beitr├Ąge: 173
Registriert: Di 3. Jan 2017, 22:19
Wohnort: s├╝dlich W├╝rzburg's
Vorname: Carsten
Kontaktdaten:

Z├╝ndkerzen

Beitragvon iceman » Mo 2. Jul 2018, 13:26

Hallo zusammen,

ich habe mal eine ernst gemeinte Frage.

Wieso kann man Iridium Z├╝ndkerzen nicht nachstellen, wie es viele bei herk├Âmmlichen Z├╝ndkerzen machen?

Normale Z├╝ndkerzen hat hat man fr├╝her immer nachgestellt. Mit dem Hammer oder der Zange.
Einfach bisle sauber machen und gut.

Bei Iridium Z├╝ndkerzen hei├čt es, dass man diese wegwerfen muss wenn der Abstand gr├Â├čer als 1mm ist. Laut NKG liegen die Werkswerte immer so ungef├Ąhr bei 0,85,mm Abstand. Dass wenn der Abstand zu gro├č ist, die Spule eine h├Âhere Spannung braucht um zu z├╝nden ist mir klar. Das k├Ânnte sich sch├Ądlich auf den Lebensdauer auswirken.

Aber warum darf die Iridium Z├╝ndkerze nicht nachgestellt werden?
Wenn ich zum Beispiel 1.05mm Abstand habe und ich die Masseelektrode um 0.2mm verbiege, dann bin ich wieder ca. auf 0.85mm mit der F├╝hlerlehre gemessen.
Es ist klar dass ich das nicht 10mal machen kann. Denn dann w├Ąre die Mittelelektrode ja zu winzig.

Mich w├╝rde der technische Grund interessieren, warum das nicht gemacht werden soll?
Ist das f├╝r die AU Werte? Manche Websites geben bessere Abgaswerte an bei Iridium Kerzen im Vergleich zu normalen Kerzen.
Die Verbrennung l├Ąuft vielleicht nicht mehr 100%ig?! M├Âglich. Hmm.
Oder ist nur in aller letzte Spitze der Mittelelektrode aus einer Iridium Legierung und der Rest der Mittelelektrode w├╝rde in k├╝rzester Zeit verschlei├čen?

Was meint ihr?

Gruss
iceman


P.S: Das unterste Bild ist von mir aus einer NC700 mit ├╝ber 1.00mm Spaltma├č nach 20.000km. Kerze sollte eigentlich 48.000km halten.

BILD NGK (nur verlinkt)
Bild

Flammbild Vergleich
Bild
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianh├Ąnge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
countrybiker
Beitr├Ąge: 300
Registriert: Di 26. Sep 2017, 14:50
Wohnort: Schw├Ąbisch Gm├╝nd
Vorname: Meinhard
KM-Stand: 36600

Re: Z├╝ndkerzen

Beitragvon countrybiker » Mo 2. Jul 2018, 15:16

Hallo,

ich kann dir nicht genau sagen warum, vielleicht ist das Material zu spr├Âde. Ich wei├č aber das J├Ârg, die Iridium von seinem Kumpel f├╝r seine Afrika Tour nachgestellt hat und alle gingen kaputt. Hat er in H├╝len erz├Ąhlt.

Gru├č

Benutzeravatar
Ralf-PB
Beitr├Ąge: 22
Registriert: Sa 11. Nov 2017, 17:15
Wohnort: 33104 Paderborn
Vorname: Ralf
KM-Stand: 53000

Re: Z├╝ndkerzen

Beitragvon Ralf-PB » Fr 13. Jul 2018, 10:14

Hallo,

jetzt werden von Brisk auch Z├╝ndkerzen f├╝r die CRF 1000 angeboten

http://www.brisk.eu/catalogues/spark-pl ... ,3175,3176

und die kosten etwa nur die H├Ąlfte.
Gru├č Ralf

Das Leben ist wie Rad fahren - h├Ârt man auf zu strampeln f├Ąllt man um

Benutzeravatar
ManfredK
Co-Admin
Beitr├Ąge: 712
Registriert: Mo 25. Sep 2017, 20:36
Wohnort: Mainaschaff
Vorname: Manfred
KM-Stand: 26311

Re: Z├╝ndkerzen

Beitragvon ManfredK » Fr 13. Jul 2018, 10:47

Selbst wenn du mir diese schenken w├╝rdest w├╝rde ich diese nicht einbauen.

BRISK geh├Ârt ins Haar und nicht ins Motorrad.

Benutzeravatar
33615
Beitr├Ąge: 145
Registriert: Mi 27. Sep 2017, 18:06
Wohnort: Bielefeld
Vorname: Thomas
KM-Stand: 9500

Re: Z├╝ndkerzen

Beitragvon 33615 » Fr 13. Jul 2018, 11:04

ManfredK hat geschrieben:Selbst wenn du mir diese schenken w├╝rdest w├╝rde ich diese nicht einbauen.

BRISK geh├Ârt ins Haar und nicht ins Motorrad.

Bestimmt hast Du mit Deiner Erfahrung gute Gr├╝nde f├╝r Deine Aussage, darf man die auch erfahren?
AT4: Die Einen kennen mich, die Anderen k├Ânnen mich.SD06

Benutzeravatar
Travel@Gravel
Beitr├Ąge: 276
Registriert: Di 3. Jan 2017, 20:59
Wohnort: Thun-les-Bains
Vorname: Âventiure
KM-Stand: Ja

Re: Z├╝ndkerzen

Beitragvon Travel@Gravel » Fr 13. Jul 2018, 11:49

Brisk-Wunderkerzen sorgen immer wieder f├╝r lustige Themen, ist mir von fr├╝her vor allem im Zusammenhang mit BMW bekannt. Da gab's doch richtige Kernschmelzungen :D

Andere Frage:
ist die NGK LMAR8A-9 das "Standard" Gegenst├╝ck zur in der AT eingebauten SILMAR8A9S?

Standard:
https://www.ngk.com/product.aspx?zpid=45776

Thread Size: 10mm
Seat Type: Gasket
Resistor: Yes
Resistor Value: 5k ohm
Reach: 26.5mm (1.04")
Hex Size: 9/16" (14mm)
Terminal Type: Standard
Gap: 0.036"

Center Electrode
Material: Nickel

Ground Electrode
Material: Nickel
Type: Standard
Quantity: 1
Heat Range: 8

Iridium:
https://www.ngk.com/product.aspx?zpid=57054

Thread Size: 10mm
Seat Type: Gasket
Resistor: Yes
Resistor Value: 5k ohm
Reach: 26.5mm (1.04")
Hex Size: 9/16" (14mm)
Gap: 0.036"

Center Electrode
Material: Iridium

Ground Electrode
Type: Taper Cut
Quantity: 1
Heat Range: 8
...der Experte f├╝r Ver-fahrenstechnik 8-)

Benutzeravatar
ManfredK
Co-Admin
Beitr├Ąge: 712
Registriert: Mo 25. Sep 2017, 20:36
Wohnort: Mainaschaff
Vorname: Manfred
KM-Stand: 26311

Re: Z├╝ndkerzen

Beitragvon ManfredK » Fr 13. Jul 2018, 13:04

33615 hat geschrieben:......darf man die auch erfahren?


Ohne in die durchaus nicht immer erfolgreiche Vergangenheit der Brisk Kerzen einzutauchen (das mach ich lieber mal bei einem Bier... wobei ich glaube das da ein Bier nicht gen├╝gt) wirf bitte nur mal einen Blick auf die Masseelektrode

Brisk: http://www.brisk.de/brisk-iridium-premi ... id-77.html
NGK: https://www.ngk.de/produkte-technologie ... endkerzen/

Interessant ist dabei die Spitze der Masseelektrode und damit die Zug├Ąnglichkeit des Kraftstoffgemisches zur Funkenstrecke.

Nur weil ein Hersteller schreibt, dass sie angeblich passen soll.... passt sie noch lange nicht.

Benutzeravatar
ManfredK
Co-Admin
Beitr├Ąge: 712
Registriert: Mo 25. Sep 2017, 20:36
Wohnort: Mainaschaff
Vorname: Manfred
KM-Stand: 26311

Re: Z├╝ndkerzen

Beitragvon ManfredK » Fr 13. Jul 2018, 13:21

Travel@Gravel hat geschrieben:ist die NGK LMAR8A-9 das "Standard" Gegenst├╝ck zur in der AT eingebauten SILMAR8A9S?



Lt Homepage ein paar kleine Unterschiede die in der Werbung hervorgehoben werden... sich aber bei dem jeweiligen Modell dann auch im Text finden.

Das "SI" steht f├╝r eine besondere Elektrodenform - ob diese zwingend notwendig ist...??

Die LMAR8A-9 k├Ânnte sicherlich als Pannenhilfe unterwegs verwendet werden, w├╝rde sie aber nicht auf Dauer im Motor lassen.

Benutzeravatar
33615
Beitr├Ąge: 145
Registriert: Mi 27. Sep 2017, 18:06
Wohnort: Bielefeld
Vorname: Thomas
KM-Stand: 9500

Re: Z├╝ndkerzen

Beitragvon 33615 » Fr 13. Jul 2018, 13:36

ManfredK hat geschrieben:
33615 hat geschrieben:......darf man die auch erfahren?


Ohne in die durchaus nicht immer erfolgreiche Vergangenheit der Brisk Kerzen einzutauchen (das mach ich lieber mal bei einem Bier... wobei ich glaube das da ein Bier nicht gen├╝gt) wirf bitte nur mal einen Blick auf die Masseelektrode

Brisk: http://www.brisk.de/brisk-iridium-premi ... id-77.html
NGK: https://www.ngk.de/produkte-technologie ... endkerzen/

Interessant ist dabei die Spitze der Masseelektrode und damit die Zug├Ąnglichkeit des Kraftstoffgemisches zur Funkenstrecke.

Nur weil ein Hersteller schreibt, dass sie angeblich passen soll.... passt sie noch lange nicht.

Danke sch├Ân, wieder etwas schlauer zum Wochenende. Hab ich mir gedacht das Du nur ├╝ber Sachen schreibst von denen Du auch Ahnung hast :danke!:
AT4: Die Einen kennen mich, die Anderen k├Ânnen mich.SD06

Benutzeravatar
iceman
Beitr├Ąge: 173
Registriert: Di 3. Jan 2017, 22:19
Wohnort: s├╝dlich W├╝rzburg's
Vorname: Carsten
Kontaktdaten:

Re: Z├╝ndkerzen

Beitragvon iceman » Fr 13. Jul 2018, 16:44

Travel@Gravel hat geschrieben:
Andere Frage:
ist die NGK LMAR8A-9 das "Standard" Gegenst├╝ck zur in der AT eingebauten SILMAR8A9S?

Standard:
https://www.ngk.com/product.aspx?zpid=45776


N├Â.

Die hier:
https://www.ngk.com/product.aspx?zpid=57054

NGK90992

Benutzeravatar
ATP
Beitr├Ąge: 405
Registriert: So 1. Okt 2017, 22:08
Vorname: Peter
KM-Stand: 21000

Re: Z├╝ndkerzen

Beitragvon ATP » Fr 13. Jul 2018, 20:00

Gibt es eigentlich aktuell objektive Probleme mit Z├╝ndkerzen.
Ich hatte seit mindestens 30 Jahren keine mehr mit Ausnahme einer Motors├Ąge aus Sindelfingen.

Gruss, Peter

Benutzeravatar
Travel@Gravel
Beitr├Ąge: 276
Registriert: Di 3. Jan 2017, 20:59
Wohnort: Thun-les-Bains
Vorname: Âventiure
KM-Stand: Ja

Re: Z├╝ndkerzen

Beitragvon Travel@Gravel » Fr 13. Jul 2018, 21:51

ManfredK hat geschrieben:Die LMAR8A-9 k├Ânnte sicherlich als Pannenhilfe unterwegs verwendet werden, w├╝rde sie aber nicht auf Dauer im Motor lassen.


Danke :danke!:
...der Experte f├╝r Ver-fahrenstechnik 8-)

Benutzeravatar
Travel@Gravel
Beitr├Ąge: 276
Registriert: Di 3. Jan 2017, 20:59
Wohnort: Thun-les-Bains
Vorname: Âventiure
KM-Stand: Ja

Re: Z├╝ndkerzen

Beitragvon Travel@Gravel » Fr 13. Jul 2018, 21:54

iceman hat geschrieben:
N├Â.

Die hier:
https://www.ngk.com/product.aspx?zpid=57054

NGK90992


Naja, das ist mein oben geposteter Link zur original verwendeten Z├╝ndkerze :roll: Manfred hat meine Frage verstanden.
...der Experte f├╝r Ver-fahrenstechnik 8-)

Benutzeravatar
iceman
Beitr├Ąge: 173
Registriert: Di 3. Jan 2017, 22:19
Wohnort: s├╝dlich W├╝rzburg's
Vorname: Carsten
Kontaktdaten:

Re: Z├╝ndkerzen

Beitragvon iceman » Sa 14. Jul 2018, 07:36

Achso. Du meintest die quasi Standard NGK Kerze ohne die AT Spezifikation. Ok. Missverst├Ąndnis.

Ich hab mir die NGK 90992 von genau dieser NGK Seite bestellt.

Gruss
Iceman

Benutzeravatar
33615
Beitr├Ąge: 145
Registriert: Mi 27. Sep 2017, 18:06
Wohnort: Bielefeld
Vorname: Thomas
KM-Stand: 9500

Re: Z├╝ndkerzen

Beitragvon 33615 » Sa 14. Jul 2018, 17:52

Nebenan wird diese hier als Heilmittel gegen Konstantfahrruckeln gepriesen: http://www.brisk.de/index.php?page=shop ... &Itemid=79

Au├čer das die auch von Brisk sind (wegen der vielen Biere), gibt es dazu Meinungen oder sogar Erfahrungen?
AT4: Die Einen kennen mich, die Anderen k├Ânnen mich.SD06


Zur├╝ck zu ÔÇ×MotorÔÇť

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 G├Ąste