DCT spinnt plötzlich

Benutzeravatar
Waldschrat
BeitrÀge: 81
Registriert: Fr 26. Jul 2019, 23:31
Vorname: Christian
KM-Stand: 14000

Re: DCT spinnt plötzlich

Beitragvon Waldschrat » Do 28. Jul 2022, 21:21

Ist das ein AT-spezifisches Problem oder betrifft das auch die DCT Modelle von NC, NT und SC?
Gruß Waldschrat

Benutzeravatar
thunder100
BeitrÀge: 82
Registriert: So 2. Jun 2019, 17:03
Vorname: Roland
KM-Stand: 16.000

Re: DCT spinnt plötzlich

Beitragvon thunder100 » Do 28. Jul 2022, 22:38

Problem ist zu viel.
So du das den ganzen Text ließt, es ist Ultra selten

daher NT ist zu neu
NC haben wir davon gehört, sonst noch nicht
Vom Wienerwald in die Tenere und retour

Benutzeravatar
mandi5162
BeitrÀge: 143
Registriert: Di 7. Nov 2017, 15:57
Wohnort: Obertrum am See
Vorname: Amandus
KM-Stand: 132000

Re: DCT spinnt plötzlich

Beitragvon mandi5162 » Fr 29. Jul 2022, 17:07

Hab den thread erst jetzt gelesen und ergÀnze ihn

Mit Schaltmotorproblemen (Getriebe schaltet nicht mehr)

01. Manfred hier 35.000
02. Varahannes 85.363 km (erstmalig gereinigt da ohne Funktion) danach bei rund 143.000km und 217.000km
03. Elbotanico 15.000km
04. Steffen 85.000km
05. Mandi 89.000km (Reinigung wird jetzt bei 144.000km mit erledigt)
06. K-U km Stand ??
07. Thoar km Stand ??

Schaltmotor vorbeugend gereinigt (noch keine Probleme)

01. Christine 119.000 (Schaltmotor blieb schon ein paar Mal im 4. Gang hÀngen - abstellen, kurz warten, neu starten) - wird beim kommenden Service mitgemacht.
02.


Ohne Probleme:

01. Thunder100 meine 44.000 noch garnix
02. Struppi 42000 - gar nix - zu 99,5% Straße und zu 95% in S1bzw. manueller Modus.
03. Travel@gravel SD04 mit 40'000 verkauft - Strasse / Schotter - Strasse meist im S1 unterwegs / Schotter meist S1 im Gravelmode / D-Modus quasi nie im Einsatz - keine Probleme - der jetzige Besitzer hat 68'000 - keine Probleme
Der Weg ist das Ziel.....

Africa-Twin CRF 1000 DCT 2016
Honda Forza 300

Benutzeravatar
Klaus S
BeitrÀge: 86
Registriert: Mi 31. Jul 2019, 08:40
Wohnort: DĂŒsseldorf
Vorname: Klaus

Re: DCT spinnt plötzlich

Beitragvon Klaus S » Mi 10. Aug 2022, 17:56

Hab den thread erst jetzt gelesen und ergÀnze ihn

Mit Schaltmotorproblemen (Getriebe schaltet nicht mehr)

01. Manfred hier 35.000
02. Varahannes 85.363 km (erstmalig gereinigt da ohne Funktion) danach bei rund 143.000km und 217.000km
03. Elbotanico 15.000km
04. Steffen 85.000km
05. Mandi 89.000km (Reinigung wird jetzt bei 144.000km mit erledigt)
06. K-U km Stand ??
07. Thoar km Stand ??

Schaltmotor vorbeugend gereinigt (noch keine Probleme)

01. Christine 119.000 (Schaltmotor blieb schon ein paar Mal im 4. Gang hÀngen - abstellen, kurz warten, neu starten) - wird beim kommenden Service mitgemacht.
02.


Ohne Probleme:

01. Thunder100 meine 44.000 noch garnix
02. Struppi 42000 - gar nix - zu 99,5% Straße und zu 95% in S1bzw. manueller Modus.
03. Travel@gravel SD04 mit 40'000 verkauft - Strasse / Schotter - Strasse meist im S1 unterwegs / Schotter meist S1 im Gravelmode / D-Modus quasi nie im Einsatz - keine Probleme - der jetzige Besitzer hat 68'000 - keine Probleme
04. Klaus S - SD06 - 2019 - 35.000 km - außerhalb geschlossener Ortschaften, auf dem Asphalt, im S3- Mode unterwegs
Gruß
Klaus

Das Geheimnis des GlĂŒcks ist Freiheit; das Geheimnis der Freiheit ist Mut ... (Thukydides, griechischer Geschichtsschreiber, 5. Jahrhundert v. Chr.)

Benutzeravatar
framo
BeitrÀge: 190
Registriert: Mo 9. Okt 2017, 18:23
Wohnort: OsnabrĂŒck
Vorname: Frank

Re: DCT spinnt plötzlich

Beitragvon framo » Mi 10. Aug 2022, 20:24

Hai,

leider hatte der Mandi falsch zitiert und mich raus gelöscht.

Habe meine Erfahrung mal wieder nachgetragen (und bei der Gelegenheit auch den Kilometerstand angepasst):


Mit Schaltmotorproblemen (Getriebe schaltet nicht mehr)

01. Manfred hier 35.000
02. Varahannes 85.363 km (erstmalig gereinigt da ohne Funktion) danach bei rund 143.000km und 217.000km
03. Elbotanico 15.000km
04. Steffen 85.000km
05. Mandi 89.000km (Reinigung wird jetzt bei 144.000km mit erledigt)
06. K-U km Stand ??
07. Thoar km Stand ??

Schaltmotor vorbeugend gereinigt (noch keine Probleme)

01. Christine 119.000 (Schaltmotor blieb schon ein paar Mal im 4. Gang hÀngen - abstellen, kurz warten, neu starten) - wird beim kommenden Service mitgemacht.
02.


Ohne Probleme:

01. Thunder100 meine 44.000 noch garnix
02. Struppi 42000 - gar nix - zu 99,5% Straße und zu 95% in S1bzw. manueller Modus.
03. Travel@gravel SD04 mit 40'000 verkauft - Strasse / Schotter - Strasse meist im S1 unterwegs / Schotter meist S1 im Gravelmode / D-Modus quasi nie im Einsatz - keine Probleme - der jetzige Besitzer hat 68'000 - keine Probleme
04. framo SD 06 (ATAS) ca. 33.000 km hÀufig Wechsel zwischen S2 und D (innerorts, der LautstÀrke zu Liebe).
05. Klaus S - SD06 - 2019 - 35.000 km - außerhalb geschlossener Ortschaften, auf dem Asphalt, im S3- Mode unterwegs
may the force be with you


ZurĂŒck zu „Getriebe, Endantrieb“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 GĂ€ste