Seite 3 von 3

Re: Kundensupport

Verfasst: Do 26. Jul 2018, 18:15
von ManfredK
Peter_AT hat geschrieben:
Toddy hat geschrieben:In einem anderen Motorrad Forum hatte der Betreiber eine Unterlassungsklage am Hals, das möchte doch wohl niemand hier.



Aha, von wem?


Ich kenne ein Forum bei dem gab es eine kostenpflichtige Unterlassungserklärung durch einen japanischen Motorradhersteller..... wurde bezahlt und anschließend die Regeln geändert.
Lässt sich ja wohl im Vorfeld verhindern....
Hinsichtlich Bewertungen in Foren finden sich ja auch einige Gerichtsurteile...

Re: Kundensupport

Verfasst: Do 26. Jul 2018, 18:28
von ManfredK
Midlifecrisix hat geschrieben:
Als ManfredK dann hier Admin wurde, hat genau die angesprochene belehrende Art (aus dem für mich gescheitertem Nachbarforum) hier Einzug gehalten.

Gruß Arthur


Arthur, vielleicht kannst du mir mal weiterhelfen.... wo habe ich (in meiner Rolle als Moderator) hier in diesem Forum "belehrend" etwas geschrieben?
Das Post mit den "Spielregeln" ist das einzige als Moderator geschriebene Post. Alles andere wie Beiträge nach Erledigung z.V. Verkauf löschen, Mitglieder freischalten erfolgt ohnehin nicht in der Öffentlichkeit.

Lieben Dank im Voraus - gerne auch per PN

Re: Kundensupport

Verfasst: Do 26. Jul 2018, 20:07
von Midlifecrisix
@Manfred: ich will dir morgen sowieso eine PN senden...

Re: Kundensupport

Verfasst: Do 26. Jul 2018, 20:10
von Toddy
Wenn in der Streitkultur nicht so Dinger wie
„Gutmensch“ kommen wäre ein Anfang. Schonmal mit dem Begriff beschäftigt? Sorry, aber völlig daneben!

Wenn ich mit der Art des einen oder anderen Foristen
nicht klarkomme, dann lese ich dessen Kram einfach nicht
mehr. Erspart mir und anderen Stress. Wenn ich mich streiten will, geh ich zu meiner Schwiegermutter. :lol:

Re: Kundensupport

Verfasst: Do 26. Jul 2018, 20:23
von Midlifecrisix
https://de.m.wikipedia.org/wiki/Gutmensch

@toddy, such dir was raus, so wie es dir passen würde...

Re: Kundensupport

Verfasst: Do 26. Jul 2018, 20:26
von Toddy
@ Arthur
Hab ich schon gemacht. 8-)

Re: Kundensupport

Verfasst: Fr 27. Jul 2018, 21:06
von ATP
Thread bitte schliessen. Ist mittlerweile total off topic.

Gruss, Peter

Re: Kundensupport

Verfasst: Mo 6. Aug 2018, 10:11
von Chefche
OK, dann gehen wir mal wieder on toppic.

Mir ist bei meinem ein Jahr alten SW-Motech Topcase ein Fangband welches die Deckelöffnung begrenzt
kaputt gegangen. Freitags bei SW angerufen und die Aussage erhalten das ein neues noch am selben Tag
rausgeschickt wird. Am Montag war dann ein neuer Satz in der Post.
Besser geht es doch nicht, Top. :thumb:

Re: Kundensupport

Verfasst: Mo 6. Aug 2018, 11:21
von Robert
Meine Bumot sind zurück. Der linke Koffer hat einen neuen Deckel samt neuer Dichtung und am rechten Koffer wurde die beschädigte Dichtung ausgetauscht. Kosten? Keine. Meinen herzlichen Dank an Bumot!
SO geht Service.

Robert

Re: Kundensupport

Verfasst: Mo 6. Aug 2018, 16:23
von gnimo
Meine Textiljacke heute bei Louis getauscht bekommen.

Wollte die neu gekaufte Textiljacke von Held für die kühlere Jahreszeit nur heute mal kurz antesten.
Hatte sie nach dem Kauf noch nie getragen, weil viel zu warm und siehe da, das Ding ist viel zu klein und zu eng.

Was mich da beim Kauf geritten hat kann ich nicht beantworten, war wahrscheinlich von den ganzen Eindrücken überfordert (komplett neu eingekleidet vor 4 Wochen) und hatte überhaupt keine Ahnung mehr worauf man alles mittlerweile bei vernünftigen Klamotten achten muss. 25 Jahre Harley fahren versauen einem doch den Blick für die benötigten aktuellen Sicherheitsfeatures.

Zu Louis gefahren und Problem geschildert. Jacke wurde mit Kaufbeleg und ungetragen selbst nach 4 Wochen anstandslos in 2 Nummern größer getauscht, obwohl es ja mein Fehler war.

Das nenn ich mal supernett und TOP Kundenservice.