Scheibenhalterungs- NavibĂŒgelverstĂ€rkung von Camel ADV

Benutzeravatar
ManfredK
Co-Admin
BeitrÀge: 695
Registriert: Mo 25. Sep 2017, 20:36
Wohnort: Mainaschaff
Vorname: Manfred
KM-Stand: 26311

Re: Scheibenhalterungs- NavibĂŒgelverstĂ€rkung von Camel ADV

Beitragvon ManfredK » Mi 31. Jan 2018, 18:11

Die potentielle Schwachstelle ist auf deinem Bild leider nicht zu erkennen - ist etwas tiefer.

Benutzeravatar
Pe7er
BeitrÀge: 14
Registriert: Di 3. Okt 2017, 18:30
Wohnort: Wien
Vorname: Peter
KM-Stand: 25200

Re: Scheibenhalterungs- NavibĂŒgelverstĂ€rkung von Camel ADV

Beitragvon Pe7er » Mi 31. Jan 2018, 18:25

Ja das stimmt und die SchweißnĂ€hte sitzen unter der Frontmaske versteckt.
Leider sind meine Fotos von den zwei SchweißnĂ€hten ganz verschwommen...
Ich war aber auch zu 95% auf Asphalt und 5% auf Schotterstraßen unterwegs.

Benutzeravatar
rowin
BeitrÀge: 188
Registriert: Di 3. Okt 2017, 18:49
Wohnort: 1210 Wien
Vorname: Robert
KM-Stand: 29000
Kontaktdaten:

NCCR Scheibenhalterungs- NavibĂŒgelverstĂ€rkung

Beitragvon rowin » Fr 16. Feb 2018, 11:26

Servus!

Habe meine Schwedenlösung wie viele Andere auch gestern erhalten.
Nochmals vielen Dank an alle Beteiligten; fĂŒr Organisation, Hirnschmalzverbrauch und AusfĂŒhrung. :thumb:

Trotzdem - ich trenne mich gleich wieder, ungeöffnet, davon.

Ich hatte mir ja beide bestellt, die von Vlad und die von Jens.
Auch wenn Jens' VerstĂ€rkung technisch aufwĂ€ndiger, professioneller und wertiger ist, ich habe seit Anfang JĂ€nner die von Vlad montiert und werde das nicht mehr wechseln. Funktionell sehe ich keinen Unterschied, stabil ist stabil und das ist was fĂŒr mich zĂ€hlt.

Falls jemand Interesse hat, zu finden unter "biete".

Danke & LG,
Robert

Benutzeravatar
Travel@Gravel
BeitrÀge: 263
Registriert: Di 3. Jan 2017, 20:59
Wohnort: Thun-les-Bains
Vorname: Âventiure
KM-Stand: 33'000

Schwedenstahl

Beitragvon Travel@Gravel » So 18. MĂ€r 2018, 15:26

rowin hat geschrieben:.. Habe meine Schwedenlösung wie viele Andere auch gestern erhalten.
..
ich trenne mich gleich wieder, ungeöffnet, davon.

Robert


Erst wollte ich sowas selber bauen, habe aber bei Roberts Angebot zugeschlagen :rock!: und seit heute ist der Schwedenstahl an meiner AT montiert :D

MaterialqualitĂ€t, handwerkliche AusfĂŒhrung und Passgenauigkeit 1A :geil: hĂ€tte es nicht besser machen können :lol:
...der Experte fĂŒr Ver-fahrenstechnik 8-)

Benutzeravatar
Kastenfrosch
BeitrÀge: 424
Registriert: Di 3. Jan 2017, 20:14
Wohnort: Augsburg
Vorname: Michael
KM-Stand: 29.500

Re: Scheibenhalterungs- NavibĂŒgelverstĂ€rkung von Camel ADV

Beitragvon Kastenfrosch » Di 15. Mai 2018, 21:10

Ich wollte das NCCR Teil heute auch (endlich mal) montieren.
Leider musste ich feststellen, daß das Teil im unteren Bereich zu eng gearbeitet ist.

Die Rohre liegen an dem DisplaygehĂ€use an und drĂŒcken das ganze GehĂ€use nach oben..

Keine Ahnung, ob an meiner AT die Bohrungen etwas anders positioniert sind, oder ob ich fehlerhaft gearbeitetes Teil erhalten habe...

Wie sieht das bei Euch aus, ist da noch Luft zwischen den Rohren und dem CockpitgehÀuse?

Video

Im Video ist das Teil unten locker angeschraubt..
When in Rome, be yourself ....

Benutzeravatar
HaraldS50
BeitrÀge: 339
Registriert: Di 26. Sep 2017, 10:04
Vorname: Harald
KM-Stand: 43000

Re: Scheibenhalterungs- NavibĂŒgelverstĂ€rkung von Camel ADV

Beitragvon HaraldS50 » Di 15. Mai 2018, 21:18

:nix:

DSC00904.JPG
DSC00907.JPG


Past bestens
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die DateianhÀnge dieses Beitrags anzusehen.
GrĂŒĂŸe aus der Pfalz :Laola2:

Benutzeravatar
Allgeier72
BeitrÀge: 106
Registriert: Sa 3. MĂ€r 2018, 20:44
Wohnort: Dangstetten
Vorname: Jens
KM-Stand: 26015
Kontaktdaten:

Re: Scheibenhalterungs- NavibĂŒgelverstĂ€rkung von Camel ADV

Beitragvon Allgeier72 » Di 15. Mai 2018, 22:06

Ich kann in Puncto Passgenauigkeit auch nicht klagen. Gibt keine BerĂŒhrung zwischen der Displayeinheit und der VerstĂ€rkung.

GrĂŒĂŸe aus dem wilden SĂŒden,
Allgeier72
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die DateianhÀnge dieses Beitrags anzusehen.
Die AT mit der roten Brille

Benutzeravatar
countrybiker
BeitrÀge: 288
Registriert: Di 26. Sep 2017, 14:50
Wohnort: SchwĂ€bisch GmĂŒnd
Vorname: Meinhard
KM-Stand: 36600

Re: Scheibenhalterungs- NavibĂŒgelverstĂ€rkung von Camel ADV

Beitragvon countrybiker » Mi 16. Mai 2018, 09:01

Hallo Michael,
habe das Teil nicht montiert, aber wenn du die Schraube von vorne durch steckst und dann die Muttern aufschraubst um zu konteren, kommst du unten weiter nach hinten.
Hast du das so gemacht?

Gruß Meinhard

Benutzeravatar
Kastenfrosch
BeitrÀge: 424
Registriert: Di 3. Jan 2017, 20:14
Wohnort: Augsburg
Vorname: Michael
KM-Stand: 29.500

Re: Scheibenhalterungs- NavibĂŒgelverstĂ€rkung von Camel ADV

Beitragvon Kastenfrosch » Mi 16. Mai 2018, 14:38

Hab' ich. Ich hatte das schon komplett montiert. Hatte aber deutlichen Kontakt zum DisplaygehÀuse.
Ich sehe mir das am Wochenende nochmal grĂŒndlich an und gebe dann nochmal Bescheid.

Danke Euch.
When in Rome, be yourself ....

Benutzeravatar
willimaja
BeitrÀge: 301
Registriert: Di 10. Jan 2017, 17:49
Wohnort: 86415 Mering
Vorname: Uwe
KM-Stand: ATAS 9200

Re: Scheibenhalterungs- NavibĂŒgelverstĂ€rkung von Camel ADV

Beitragvon willimaja » Do 17. Mai 2018, 16:03

FĂŒr die 18er Modelle passt die 16/17er Version von Camel Adv.

Gruß Uwe

https://camel-adv.com/collections/honda ... reen-brace
:mrgreen: Africa Twin Adventure Sports. :mrgreen:

Benutzeravatar
countrybiker
BeitrÀge: 288
Registriert: Di 26. Sep 2017, 14:50
Wohnort: SchwĂ€bisch GmĂŒnd
Vorname: Meinhard
KM-Stand: 36600

Re: Scheibenhalterungs- NavibĂŒgelverstĂ€rkung von Camel ADV

Beitragvon countrybiker » Di 22. Mai 2018, 16:59

Gut das ich diesmal nicht so schnell war, dem Vlad seine Teile werden immer hĂŒbscher.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die DateianhÀnge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
framo
BeitrÀge: 69
Registriert: Mo 9. Okt 2017, 18:23
Wohnort: OsnabrĂŒck
Vorname: Frank

Re: Scheibenhalterungs- NavibĂŒgelverstĂ€rkung von Camel ADV

Beitragvon framo » Di 22. Mai 2018, 18:54

Hai,

hat jemand das Teil von VLAD an der neuen AT montiert und könnte hier ein Foto einstellen? WĂŒrde mal gerne ein Bild sehen, wie es mit dem neuen Cockpit aussieht und es mir dann wahrscheinlich auch bestellen.

Das Zumo mit der SW Motech Halterung wackelt beim fahren ja doch immer etwas. Kann mir schon vorstellen das es da auf Dauer zu einem Bruch kommen kann.

Da ich nicht bei Facebook bin, wĂŒrde ich es wohl direkt per Mail bestellen. Denke mal das die E-Mail Adresse, die Manfred auf Seite 2 des Beitrags eingestellt hat, noch aktuell ist?!

cu
framo
may the force be with you


ZurĂŒck zu „NavigationsgerĂ€te“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast