Stabilität von GARMIN BASECAMP

Benutzeravatar
charly1950
Beiträge: 142
Registriert: Di 3. Okt 2017, 07:45
Kontaktdaten:

Stabilität von GARMIN BASECAMP

Beitragvon charly1950 » Sa 8. Sep 2018, 16:41

So sehr ich Basecamp schätze für die Tourenplanung , so sehr nervt mich die fehlende Stabilität auf meinem PC.
Es vergeht kaum eine Sitzung in der das Programm nicht mit Fehlerbericht "abraucht".
Ist das nur bei mir so oder habt ihr diesen Effekt auch ?

gruĂź KARL

Benutzeravatar
ManfredK
Co-Admin
Beiträge: 661
Registriert: Mo 25. Sep 2017, 20:36
Wohnort: Mainaschaff
Vorname: Manfred
KM-Stand: 26311
Kontaktdaten:

Re: Stabilität von GARMIN BASECAMP

Beitragvon ManfredK » Sa 8. Sep 2018, 17:05

Bei intensiver Nutzung der "Suche" z.B. nach einer bestimmten Anschrift in BC kommt es gelegentlich vor, dass BC bei mir mal kurz eine Pause einlegt und neu gestartet werden muss.
Aber das Verhältnis zu läuft und stürzt ab würde ich bei meinem Rechner auf 98% ok und 2% Absturz definieren.

Benutzeravatar
charly1950
Beiträge: 142
Registriert: Di 3. Okt 2017, 07:45
Kontaktdaten:

Re: Stabilität von GARMIN BASECAMP

Beitragvon charly1950 » Sa 8. Sep 2018, 19:36

Also bei mir stürzt BASECAMP schon bei Trivialfunktionen wie Neuberechen einer Route oder ändern von Eigenschaften bei Wegpunkten.
Es ist kein Muster erkennbar.

gruĂź KARL

Benutzeravatar
ManfredK
Co-Admin
Beiträge: 661
Registriert: Mo 25. Sep 2017, 20:36
Wohnort: Mainaschaff
Vorname: Manfred
KM-Stand: 26311
Kontaktdaten:

Re: Stabilität von GARMIN BASECAMP

Beitragvon ManfredK » Sa 8. Sep 2018, 19:50

Unter welchem Betriebssystem arbeitet denn dein BC?

Nicht dass ich meine WIN 10 Erfahrungen mit einem MAC User austausche, denn von BC auf dem MAC hab ich keine Ahnung.

Benutzeravatar
Rubbergum
Beiträge: 158
Registriert: Di 26. Sep 2017, 18:44
Wohnort: Wien
Vorname: Martin
KM-Stand: 48300
Kontaktdaten:

Re: Stabilität von GARMIN BASECAMP

Beitragvon Rubbergum » Sa 8. Sep 2018, 19:59

ManfredK hat geschrieben:Unter welchem Betriebssystem arbeitet denn dein BC?

und welche bc-version verwendest du? bei mir läuft die vorletzte version auf win10 fehlerfrei. die letzte meide ich, denn da haben sie google earth entfernt. und die suchfunktion verwende ich kaum.

lg, rubbergum
Tricolor DCT 03/2016 (SD04) | Touratech: Federbein, Gabelfedern, Sitzbank, SturzbĂĽgel, Skidplate, FuĂźrasten, ZEGA Pro2 38/45 Koffer, Navihalter, NSW | Givi Trekker 46 Topcase | Oxford Heizgriffe | Scottoiler eSystem | Zumo 590 | Synto Bremshebel

Benutzeravatar
Pieke
Beiträge: 28
Registriert: Mi 17. Jan 2018, 12:11
Vorname: Andi
KM-Stand: 12000
Kontaktdaten:

Re: Stabilität von GARMIN BASECAMP

Beitragvon Pieke » Mo 10. Sep 2018, 09:12

Bei mir läuft BC einwandfrei. Ich habe Win 10, alle Updates gefahren und ich benutze sehr häufig die Suchfunktion.
GruĂź
Pieke
(Früher war ich schizophren, heute geht´s uns gut :shock: )

Benutzeravatar
charly1950
Beiträge: 142
Registriert: Di 3. Okt 2017, 07:45
Kontaktdaten:

Re: Stabilität von GARMIN BASECAMP

Beitragvon charly1950 » Mi 12. Sep 2018, 15:37

Auch ich habe eine aktuelle Version von WIN10 und die aktuelle Version von BC ?????

gruĂź KARL

Benutzeravatar
Maikel
Beiträge: 40
Registriert: Mi 6. Dez 2017, 10:32
Wohnort: MĂĽnster/Westf.
Vorname: Michael
Kontaktdaten:

Re: Stabilität von GARMIN BASECAMP

Beitragvon Maikel » Mi 12. Sep 2018, 19:31

Win10Pro auf Surface aktuell, BC aktuell (4.7.0, Treiber 2.3.1.0), Karten aktuell (NTU 2019.20) - absolut keine Probleme.

Ich habe gerade noch einige Routen geplant.
GrĂĽĂźe aus MĂĽnster/Westf.

Maikel


KTM 1190 Adventure T


Zurück zu „Navigationsgeräte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast