ZUMO XT und saisonale Vermeidungen

Benutzeravatar
Kronland
Beiträge: 96
Registriert: So 19. Nov 2017, 14:15

ZUMO XT und saisonale Vermeidungen

Beitragvon Kronland » Sa 21. Mai 2022, 13:55

Hallo allerseits,

ich kämpfe hier gerade mit meinem neuen ZUMO XT. Da die Routenplanung nicht funktioniert hat (überspielen) hab ich alles von vorne begonnen. RESET etc etc.

Nun scheint es aber so zu sein, dass das ZUMO XT saisonale Sperrren kennt, die ich nicht abschalten kann. In Basecamp funktioniert das natĂĽrlich.

Hat irgendwer dasselbe Problem und eine Idee wie man das umgehen kann.?

Danke fĂĽr die Hilfe

Joachim

Benutzeravatar
ManfredK
Co-Admin
Beiträge: 2301
Registriert: Mo 25. Sep 2017, 20:36
Wohnort: Mainaschaff
Vorname: Manfred
KM-Stand: 44805

Re: ZUMO XT und saisonale Vermeidungen

Beitragvon ManfredK » Sa 21. Mai 2022, 14:40

Aus welcher Quelle stammen deine Routen?
In Basecamp geplant bzw ĂĽberarbeitet

Benutzeravatar
Kronland
Beiträge: 96
Registriert: So 19. Nov 2017, 14:15

Re: ZUMO XT und saisonale Vermeidungen

Beitragvon Kronland » Sa 21. Mai 2022, 15:18

Die gesamte Route im Basecamp geplant und fĂĽr OK befunden.

Was ich nicht nicht probiert habe ist, eine Neuberechnung - die er am Navi machen will - nicht zuzulassen.

Mit dem Zumo 390 gab das Problem nicht. - Da hab ich das am Navi auch einstellen können.

lg

Joachim

Benutzeravatar
ManfredK
Co-Admin
Beiträge: 2301
Registriert: Mo 25. Sep 2017, 20:36
Wohnort: Mainaschaff
Vorname: Manfred
KM-Stand: 44805

Re: ZUMO XT und saisonale Vermeidungen

Beitragvon ManfredK » Sa 21. Mai 2022, 16:18

Ich nehme an du hast in Basecamp die saisonalen Sperrungen als Vermeidung aktiviert

001.jpg


Dann musst du die Neuberechnungen am XT ausschalten.
Vermeidungen zum Thema "Winter" gibt es im XT nicht.

Wenn im Kartenmaterial eine feste Sperre hinterlegt ist und die Neuberechnungen erlaubt sind, routet er um den gesperrten Pass herum, daher Neuberechnung aus
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Kronland
Beiträge: 96
Registriert: So 19. Nov 2017, 14:15

Re: ZUMO XT und saisonale Vermeidungen

Beitragvon Kronland » So 22. Mai 2022, 10:27

Hallo Manfred,

anscheinend berechnet das ZUMO dann Luftlinie.

Ich würde Dir gerne ein paar Routen schicken, wenn du das für mich testen könntest.

lg

Joachim

Naja.... vielleicht sollten bei Garmin einmal ein paar Leute sitzen, die Routen vorab PLANEN und testen möchten, nicht einfach adhoc von A nach B fahren wollen.

Nicht alles was als Neuerung angepriesen wird ist wirklich besser.

Benutzeravatar
ManfredK
Co-Admin
Beiträge: 2301
Registriert: Mo 25. Sep 2017, 20:36
Wohnort: Mainaschaff
Vorname: Manfred
KM-Stand: 44805

Re: ZUMO XT und saisonale Vermeidungen

Beitragvon ManfredK » So 22. Mai 2022, 11:04

Dann packe doch mal ein oder zwei von den Routen in ein ZIP Archiv und lade sie hier hoch

Benutzeravatar
Pieke
Beiträge: 301
Registriert: Mi 17. Jan 2018, 12:11
Wohnort: Heidenau
Vorname: Andi
KM-Stand: 24000

Re: ZUMO XT und saisonale Vermeidungen

Beitragvon Pieke » So 22. Mai 2022, 13:41

Kronland hat geschrieben:Hallo Manfred,

anscheinend berechnet das ZUMO dann Luftlinie.


Das habe ich bei meinem zumo 395 andauernd gehabt und es ging erst durch eine Neuberechnung weg.
Seitdem setze ich recht viele Routenpunkte, damit er auch die Route fährt, die ich geplant habe.
GruĂź
Pieke
(Früher war ich schizophren, heute geht´s uns gut :shock: )

Benutzeravatar
Kronland
Beiträge: 96
Registriert: So 19. Nov 2017, 14:15

Re: ZUMO XT und saisonale Vermeidungen

Beitragvon Kronland » So 22. Mai 2022, 14:51

Danke Rieke,

ich werd das mal probieren, vielleicht zwinge ich es dann dazu.

Wenn das nicht klappt poste ich die Routen.

lg

Joachim

Benutzeravatar
ManfredK
Co-Admin
Beiträge: 2301
Registriert: Mo 25. Sep 2017, 20:36
Wohnort: Mainaschaff
Vorname: Manfred
KM-Stand: 44805

Re: ZUMO XT und saisonale Vermeidungen

Beitragvon ManfredK » So 22. Mai 2022, 15:42

Der Iseran hat derzeitig wohl noch Wintersperre nach Alpenrouten.de

Ich habe mit Start und Zielpunkt sowie einem Shapingpoint mal eine Route mit BC erstellt, einmal mit aktiver, einmal mit inaktver saisonaler Sperre

wintersperre aktiv.jpg


wintersperre inaktiv.jpg


Die Unterschiede der RoutenfĂĽhrung sind ersichtlich. Der Shapingpoint wird bei aktiver Wintersperre in BC als "Sackgasse" angefahren

Die Neuberechnung im XT habe ich auf "ausgeschaltet" stehen, Kartenmaterial auf XT und BC sind identisch (2023.10) und die beiden Routen an den XT ĂĽbergeben

Die Routenführung bei inaktiver Wintersperre ist identisch mit der Planung in BC; keine Veränderung im XT wenn ich jetzt die Neuberechnung aktiviere
Die Routenführung bei aktiver Wintersperre ist identisch mit der Planung in BC; keine Veränderung im XT wenn ich die Neuberechnung aktiviere

D.H. diese komischen "Sackgassen" bei Pässen mit Wintersperre hängen von den Einstellungen in BC ab. Bitte kontrollieren

Präferenzen.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Pieke
Beiträge: 301
Registriert: Mi 17. Jan 2018, 12:11
Wohnort: Heidenau
Vorname: Andi
KM-Stand: 24000

Re: ZUMO XT und saisonale Vermeidungen

Beitragvon Pieke » So 22. Mai 2022, 18:17

Und wieder was gelernt. Danke Manfred :thumb: :good:
GruĂź
Pieke
(Früher war ich schizophren, heute geht´s uns gut :shock: )

Benutzeravatar
ManfredK
Co-Admin
Beiträge: 2301
Registriert: Mo 25. Sep 2017, 20:36
Wohnort: Mainaschaff
Vorname: Manfred
KM-Stand: 44805

Re: ZUMO XT und saisonale Vermeidungen

Beitragvon ManfredK » So 22. Mai 2022, 18:40

Ich habe noch ein bisschen gestöbert....

Wenn man zu Zeiten von aktiven Wintersperren mit festen Terminen direkt am Zumo eine Route erstellt (also nicht ĂĽber BC!) dann werden die aktiven Wintersperren automatisch vom Zumo (in diesem Fall der 595) in der Tourplanung berĂĽcksichtigt,
https://www.naviboard.de/thread/60854-z ... post496942

Es gibt dann auch keine Möglichkeit diese Tour zu verändern. Die Daten stecken im Kartenmaterial (wie z.B. auch eine Einbahnstraße) und entziehen sich einer Tourenplanung am Zumo.

Aber das sind nur Punkte die ĂĽber den Zumo direkt zutreffen nicht wenn ĂĽber BC geplant wird.

Wenn jetzt aber z.B. unterschiedliches Kartenmaterial auf BC und Zumo vorhanden ist, oder die Anpassung der Route am Zumo erlaubt wird (siehe Screenshot) dann wird die Route beim Import mit den Vermeidungen/Routingvorgaben des Zumos neu berechnet und schon ist die Wintersperre aktiv

Screenshot 2022-05-22 183809.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Kronland
Beiträge: 96
Registriert: So 19. Nov 2017, 14:15

Re: ZUMO XT und saisonale Vermeidungen

Beitragvon Kronland » Mo 23. Mai 2022, 04:42

Hallo Manfred,

Danke mal fĂĽr die Tipps. Ich muss mich jetzt mal hinsetzen und das alles durchprobieren.

Beim 395 er hab’s das nicht…

Ich hoffe, das mein Basecamp (Mac) den gleichen Umfang hat. Muss DIESE MenĂĽpunkte mal suchen.

Danke

Lg Joachim

Benutzeravatar
PeterLE
Beiträge: 166
Registriert: Mo 2. Okt 2017, 17:51
Wohnort: Sachsens heimliche Hauptstadt
Vorname: Peter
KM-Stand: 50500

Re: ZUMO XT und saisonale Vermeidungen

Beitragvon PeterLE » Di 24. Mai 2022, 12:56

Kronland hat geschrieben:... hoffe, das mein Basecamp (Mac) den gleichen Umfang hat. Muss DIESE MenĂĽpunkte mal suchen ...

Auch die Mac-Version (hier die 4.8.12) hat diesen Punkt ...

GrĂĽĂźe von Peter aus L ... und viel Erfolg!

Uebertragung.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
SD04 - 03/2016 - Tricolor - ABS - Schalter - OEM-Hauptständer  K60 Scout  Zumo 595 + "Vlad"
Das ist mir wichtig -> http://www.zweirad-rallye.de/

Benutzeravatar
Kronland
Beiträge: 96
Registriert: So 19. Nov 2017, 14:15

Re: ZUMO XT und saisonale Vermeidungen

Beitragvon Kronland » Di 24. Mai 2022, 17:47

Hallo an alle Helfer,

Wenn ich das jetzt einstelle, dann hängt sich das Zumo beim importieren bestimmter Routen auf.

Ich werde diese mal online stellen.




Joachim


P.s.: Ich habe schon viele Urlaube mit Basecamp und meinem 395er geplant und bis auf bekannte Fehler hat alles funktioniert. Nur jetzt steig ich aus.


download/file.php?mode=view&id=4006



Einstellungen:

Schnellste Route
Autobahnen vermeiden
Fähren vermeiden
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
ManfredK
Co-Admin
Beiträge: 2301
Registriert: Mo 25. Sep 2017, 20:36
Wohnort: Mainaschaff
Vorname: Manfred
KM-Stand: 44805

Re: ZUMO XT und saisonale Vermeidungen

Beitragvon ManfredK » Di 24. Mai 2022, 19:05

08M_Sonntag_Camping La Source bis Camping Champ Feleze - Versuch.zip


Versuch mal ob es klappt

Allerdings - 4 Wegpunkte waren abseits der StraĂźe korrigiert und saisonale Sperren waren aktiviert
Kurvenreihe Strecke ist meine Einstellung - zu spät drauf geachtet
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Kronland
Beiträge: 96
Registriert: So 19. Nov 2017, 14:15

Re: ZUMO XT und saisonale Vermeidungen

Beitragvon Kronland » Do 26. Mai 2022, 07:05

Danke für die Hilfe … das war’s!

Ich hab mir das mit den Routenpunkten noch gedacht aber nicht kontrolliert, da es dieses Problem bislang nicht gab. Oder vielleicht war das System etwas „toleranter“.

Bin diese Route schon öfter gefahren ….

Aber ………… nochmals ein herzliches Dankeschön für die Hilfe!

Und das mit Garmin nehm ich zurĂĽck !

Lg Joachim


Zurück zu „Navigationsgeräte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast