Rallye Dakar 2018

Hier passt alles was nicht mit dem Motorrad zu tun hat.
Benutzeravatar
Rubbergum
BeitrÀge: 158
Registriert: Di 26. Sep 2017, 18:44
Wohnort: Wien
Vorname: Martin
KM-Stand: 48300
Kontaktdaten:

Rallye Dakar 2018

Beitragvon Rubbergum » Fr 5. Jan 2018, 17:51

Nicht vergessen Jungs, morgen geht's los. Eurosport ist um ca. 23:00 tÀglich wieder dabei.
Ich persönlich halte wieder Matthias Walkner auf seiner KTM die Daumen.

LG, Rubbergum
Tricolor DCT 03/2016 (SD04) | Touratech: Federbein, Gabelfedern, Sitzbank, SturzbĂŒgel, Skidplate, Fußrasten, ZEGA Pro2 38/45 Koffer, Navihalter, NSW | Givi Trekker 46 Topcase | Oxford Heizgriffe | Scottoiler eSystem | Zumo 590 | Synto Bremshebel

Benutzeravatar
ManfredK
Co-Admin
BeitrÀge: 660
Registriert: Mo 25. Sep 2017, 20:36
Wohnort: Mainaschaff
Vorname: Manfred
KM-Stand: 26311
Kontaktdaten:

Re: Rallye Dakar 2018

Beitragvon ManfredK » Fr 5. Jan 2018, 17:57

Ich hoffe du hast VerstĂ€ndnis dass ich lieber diesem Team die Daumen drĂŒcke :-)

https://rally.hondaracingcorporation.co ... tineering/


UnabhĂ€ngig von Marken und Modellen, wĂŒnsche ich allen Fahrern eine gesunde Heimkehr!

Benutzeravatar
Rubbergum
BeitrÀge: 158
Registriert: Di 26. Sep 2017, 18:44
Wohnort: Wien
Vorname: Martin
KM-Stand: 48300
Kontaktdaten:

Re: Rallye Dakar 2018

Beitragvon Rubbergum » Fr 5. Jan 2018, 18:05

Na klar Manfred. Leid tut es mir um Paulo Goncalves, dass er nicht mitfahren kann. Diesmal ist er selbst verletzt. Vermutlich wollte er nicht schon wieder ein deja-vu wie in den letzten beiden Jahren, als er jeweils Walkner und Price als Ersthelfer nach deren BeinbrĂŒche erreichte. ;)

LG, Rubbergum
Tricolor DCT 03/2016 (SD04) | Touratech: Federbein, Gabelfedern, Sitzbank, SturzbĂŒgel, Skidplate, Fußrasten, ZEGA Pro2 38/45 Koffer, Navihalter, NSW | Givi Trekker 46 Topcase | Oxford Heizgriffe | Scottoiler eSystem | Zumo 590 | Synto Bremshebel

Benutzeravatar
Rubbergum
BeitrÀge: 158
Registriert: Di 26. Sep 2017, 18:44
Wohnort: Wien
Vorname: Martin
KM-Stand: 48300
Kontaktdaten:

Re: Rallye Dakar 2018

Beitragvon Rubbergum » Fr 5. Jan 2018, 19:07

Zum Einstimmen stellt Hiasi hier schon mal die einzelnen Etappen vor.

Und gleich noch ein Interview vom Kini dazu.

LG, Rubbergum
Tricolor DCT 03/2016 (SD04) | Touratech: Federbein, Gabelfedern, Sitzbank, SturzbĂŒgel, Skidplate, Fußrasten, ZEGA Pro2 38/45 Koffer, Navihalter, NSW | Givi Trekker 46 Topcase | Oxford Heizgriffe | Scottoiler eSystem | Zumo 590 | Synto Bremshebel

Benutzeravatar
Rubbergum
BeitrÀge: 158
Registriert: Di 26. Sep 2017, 18:44
Wohnort: Wien
Vorname: Martin
KM-Stand: 48300
Kontaktdaten:

Re: Rallye Dakar 2018

Beitragvon Rubbergum » Fr 5. Jan 2018, 19:26

Wer die Dakar per Live-Timing bzw. Live-Ticker verfolgen möchte, dem kann ich wie jedes Jahr wieder trackingdakar empfehlen. Viel aktueller als die Dakar-App und auch ĂŒbersichtlicher.

Und wer Eurosport in der Nacht oder die Wiederholung am nĂ€chsten Vormittag versĂ€umt, oder sich ev. nur fĂŒr die Bikes interessiert, der findet auf dieser Seite eine tĂ€gliche Zusammenfassung der einzelnen Etappen. Hoffentlich auch heuer wieder. Die Videos der letzten Jahre sind jedenfalls noch vorhanden.

LG, Rubbergum
Tricolor DCT 03/2016 (SD04) | Touratech: Federbein, Gabelfedern, Sitzbank, SturzbĂŒgel, Skidplate, Fußrasten, ZEGA Pro2 38/45 Koffer, Navihalter, NSW | Givi Trekker 46 Topcase | Oxford Heizgriffe | Scottoiler eSystem | Zumo 590 | Synto Bremshebel

Benutzeravatar
Rubbergum
BeitrÀge: 158
Registriert: Di 26. Sep 2017, 18:44
Wohnort: Wien
Vorname: Martin
KM-Stand: 48300
Kontaktdaten:

Re: Rallye Dakar 2018

Beitragvon Rubbergum » Fr 5. Jan 2018, 19:45

Majortours hat geschrieben:Bist du dir sicher, dass der Seitenbetreiber das heuer wieder macht?

Nein, darum hab ich ja auch geschrieben "Hoffentlich auch heuer wieder".
Das Archiv der Dakar ist aber alleine schon einen Eintrag bei den Favoriten wert.

LG, Rubbergum
Tricolor DCT 03/2016 (SD04) | Touratech: Federbein, Gabelfedern, Sitzbank, SturzbĂŒgel, Skidplate, Fußrasten, ZEGA Pro2 38/45 Koffer, Navihalter, NSW | Givi Trekker 46 Topcase | Oxford Heizgriffe | Scottoiler eSystem | Zumo 590 | Synto Bremshebel

Benutzeravatar
Rubbergum
BeitrÀge: 158
Registriert: Di 26. Sep 2017, 18:44
Wohnort: Wien
Vorname: Martin
KM-Stand: 48300
Kontaktdaten:

Re: Rallye Dakar 2018

Beitragvon Rubbergum » Fr 5. Jan 2018, 19:58

Hier noch ein paar geile Bilder aus dem Vorjahr.

LG, Rubbergum
Tricolor DCT 03/2016 (SD04) | Touratech: Federbein, Gabelfedern, Sitzbank, SturzbĂŒgel, Skidplate, Fußrasten, ZEGA Pro2 38/45 Koffer, Navihalter, NSW | Givi Trekker 46 Topcase | Oxford Heizgriffe | Scottoiler eSystem | Zumo 590 | Synto Bremshebel

Benutzeravatar
NightTwin
BeitrÀge: 89
Registriert: Mi 20. Dez 2017, 22:09
Wohnort: MTK
Vorname: Juergen
KM-Stand: 1050
Kontaktdaten:

Re: Rallye Dakar 2018

Beitragvon NightTwin » Fr 5. Jan 2018, 21:49

Servus,

aber die sind doch schon seit Tagen auf dem Weg nach Dakar .... :lol:

http://www.africarace.com/en/race/2018/home

Gruß Juergen
"It's better to do a short trip, than dream of a long journey only."
SD06 schwarz, DCT,
Pivot Pegz Fußrasten # HauptstĂ€nder # Scheibenstabi # 12V Buchse # SeitenstĂ€nder Pad # AQ SturzbĂŒgel # AltRider Lampenschutz # ...

Benutzeravatar
iceman
BeitrÀge: 166
Registriert: Di 3. Jan 2017, 22:19
Wohnort: sĂŒdlich WĂŒrzburg's
Vorname: Carsten
Kontaktdaten:

Re: Rallye Dakar 2018

Beitragvon iceman » Fr 5. Jan 2018, 22:07

DafĂŒr ham wir ja auch 2 Daumen, die wir drĂŒcken kömnen.

Gruss
Iceman

Dirk
BeitrÀge: 391
Registriert: Sa 11. Feb 2017, 18:15
Vorname: Dirk
Kontaktdaten:

Re: Rallye Dakar 2018

Beitragvon Dirk » Sa 6. Jan 2018, 21:56

Einer fĂŒr KTM, der andere fĂŒr HONDA - oder wie Bild ?!?
Man liest sich!

GrĂŒĂŸe, Dirk

Benutzeravatar
ManfredK
Co-Admin
BeitrÀge: 660
Registriert: Mo 25. Sep 2017, 20:36
Wohnort: Mainaschaff
Vorname: Manfred
KM-Stand: 26311
Kontaktdaten:

Re: Rallye Dakar 2018

Beitragvon ManfredK » So 7. Jan 2018, 15:28


Benutzeravatar
Rubbergum
BeitrÀge: 158
Registriert: Di 26. Sep 2017, 18:44
Wohnort: Wien
Vorname: Martin
KM-Stand: 48300
Kontaktdaten:

Re: Rallye Dakar 2018

Beitragvon Rubbergum » So 7. Jan 2018, 17:30

Privatfahrer(-Legende) Lyndon Poskitt ist auch 2018 wieder mit von der Partie. Der "rasende Frosch" mit seinen GoPros liefert wieder tolle Infos und Bilder "inside the Dakar".

LG, Rubbergum
Tricolor DCT 03/2016 (SD04) | Touratech: Federbein, Gabelfedern, Sitzbank, SturzbĂŒgel, Skidplate, Fußrasten, ZEGA Pro2 38/45 Koffer, Navihalter, NSW | Givi Trekker 46 Topcase | Oxford Heizgriffe | Scottoiler eSystem | Zumo 590 | Synto Bremshebel

Dirk
BeitrÀge: 391
Registriert: Sa 11. Feb 2017, 18:15
Vorname: Dirk
Kontaktdaten:

Re: Rallye Dakar 2018

Beitragvon Dirk » So 7. Jan 2018, 21:30

Manfred,

ManfredK hat geschrieben:http://www.motorsport-total.com/rallye/news/2018/01/dakar-2018-sunderland-gewinnt-erste-motorrad-etappe-18010601.html


Bild Bild Bild !!!
Man liest sich!

GrĂŒĂŸe, Dirk

Benutzeravatar
Kastenfrosch
BeitrÀge: 419
Registriert: Di 3. Jan 2017, 20:14
Wohnort: Augsburg
Vorname: Michael
KM-Stand: 29.500
Kontaktdaten:

Re: Rallye Dakar 2018

Beitragvon Kastenfrosch » So 7. Jan 2018, 21:32

Lyndons Videos kuck ich mir imme wieder gerne an - recht kurzweilig :)

Ich drĂŒck ihm die Daumen, daß er in's Ziel kommt :thumb:
When in Rome, be yourself ....

Benutzeravatar
nitramo
BeitrÀge: 9
Registriert: Fr 29. Dez 2017, 18:48
Wohnort: 67354
Vorname: Martin
KM-Stand: 16000
Kontaktdaten:

Re: Rallye Dakar 2018

Beitragvon nitramo » Di 9. Jan 2018, 22:49

Kastenfrosch hat geschrieben:Lyndons Videos kuck ich mir imme wieder gerne an - recht kurzweilig :)

Ich drĂŒck ihm die Daumen, daß er in's Ziel kommt :thumb:



Jap, gehört auch zu meinem Tagesprogram. Cooler Typ und man sieht etwas von dem Drumherum. :thumb:

[https://youtu.be/IJvjjRGugJU]

Benutzeravatar
ArAl
BeitrÀge: 398
Registriert: Di 3. Jan 2017, 21:09
Wohnort: 44532 LĂŒnen
Vorname: Arno
KM-Stand: 4102
Kontaktdaten:

Re: Rallye Dakar 2018

Beitragvon ArAl » Mi 10. Jan 2018, 08:42

Ich finde es toll, dass ĂŒber die eigentlichen "Heros" immer viel berichtet wird.
Das sind die Privatfahrer, die es richtig schwer haben.
Die kommen manchmal am Etappenziel erst an, wenn die Profis ausgeschlafen schon wieder fĂŒr die nĂ€chste Etappe losfahren.
CRF1000D Tricolor SD06 TKC70, HEED Bunker, TomTom 410 + Navigon Cruiser

Benutzeravatar
Travel@Gravel
BeitrÀge: 255
Registriert: Di 3. Jan 2017, 20:59
Wohnort: Thun-les-Bains
Vorname: Âventiure
KM-Stand: 33'000
Kontaktdaten:

Re: Rallye Dakar 2018

Beitragvon Travel@Gravel » Fr 12. Jan 2018, 08:00

...der Experte fĂŒr Ver-fahrenstechnik 8-)

Benutzeravatar
ManfredK
Co-Admin
BeitrÀge: 660
Registriert: Mo 25. Sep 2017, 20:36
Wohnort: Mainaschaff
Vorname: Manfred
KM-Stand: 26311
Kontaktdaten:

Re: Rallye Dakar 2018

Beitragvon ManfredK » Fr 12. Jan 2018, 17:43


Benutzeravatar
ATP
BeitrÀge: 383
Registriert: So 1. Okt 2017, 22:08
Vorname: Peter
KM-Stand: 21000
Kontaktdaten:

Re: Rallye Dakar 2018

Beitragvon ATP » Fr 12. Jan 2018, 19:39

Mir kann's wurscht sein. Ein Moped aus Bayern ist eh nicht und war noch nie dabei.
BMW war mal dabei (Berliner Motorrad Werke). Von Preissn zamgschraubt. Brrrr, mich schĂŒttelt es vor Grauen!

Gruß, Peter

Benutzeravatar
Franky
BeitrÀge: 57
Registriert: Fr 15. Dez 2017, 19:09
Wohnort: NĂ€he Stuttgart
Vorname: Frank
Kontaktdaten:

Rallye Dakar 2018

Beitragvon Franky » Fr 12. Jan 2018, 23:34

Die "Dakar" in SĂŒdamerika ist kein Vergleich zum Original.
Wer die echte Paris-Dakar mal live erlebt hat, wird es
Aber vielleicht entwickelt sich da Eco-Race irgendwann mal zu einem richtigen Konkurrenten fĂŒr
das sĂŒdamerikanische Langstrecken-Enduro.

https://youtu.be/HRaYE_s_bXY
mille amitiés Franky


ZurĂŒck zu „Laberecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast