TÜV mit "falschem" Geschwindigkeitsindex?

Benutzeravatar
thoar
BeitrÀge: 73
Registriert: So 24. Sep 2017, 17:53
Wohnort: Beckum
Vorname: Thomas
KM-Stand: 50000

TÜV mit "falschem" Geschwindigkeitsindex?

Beitragvon thoar » So 22. Mai 2022, 14:25

Ich habe derzeit Mitas-Reifen auf meiner AT aufgezogen (Geschwindigkeitsindex T) und der TÜV ist fĂ€llig. Wie schĂ€tzt ihr das ein oder hat hier jemand schon die Erfahrung gemacht: Bekomme ich TÜV oder sollte ich vorher andere Reifen aufziehen lassen?
Gruß

thoar

Honda CRF1000L DCT (SD04) http://crf1000l-at.blogspot.de/
GasGas TXT 249 Pro

Benutzeravatar
ManfredK
Co-Admin
BeitrÀge: 2268
Registriert: Mo 25. Sep 2017, 20:36
Wohnort: Mainaschaff
Vorname: Manfred
KM-Stand: 44805

Re: TÜV mit "falschem" Geschwindigkeitsindex?

Beitragvon ManfredK » So 22. Mai 2022, 15:40

Siehe Absatz 11 des 36er StVZO in Kombination mit Absatz 5
https://www.gesetze-im-internet.de/stvzo_2012/__36.html

Setzt also eine M+S Kennzeichnung voraus

Benutzeravatar
JoeBar
BeitrÀge: 56
Registriert: Mo 1. Apr 2019, 12:28
Wohnort: Waldkirch
Vorname: Heiner
KM-Stand: 50000

Re: TÜV mit "falschem" Geschwindigkeitsindex?

Beitragvon JoeBar » So 22. Mai 2022, 16:18

Hi

So bin ich Anfang Mai zur GTĂŒ.
Hat den PrĂŒfer nicht gejuckt. Ich hab mir halt
sicherheitshalber Aufkleber mit 190 mitgenommen.
Gru§

Benutzeravatar
ATP
BeitrÀge: 804
Registriert: So 1. Okt 2017, 22:08
Vorname: Peter
KM-Stand: 45000

Re: TÜV mit "falschem" Geschwindigkeitsindex?

Beitragvon ATP » So 22. Mai 2022, 18:32

Kein Problem mit 190 Aufkleber weil der Mitas ja ein Winterreifen ist.
Als es die TKC 70 nur mit T Index gab hat es der Dekra PrĂŒfer sehr genau genommen.

Gruß, Peter

Benutzeravatar
JoeBar
BeitrÀge: 56
Registriert: Mo 1. Apr 2019, 12:28
Wohnort: Waldkirch
Vorname: Heiner
KM-Stand: 50000

Re: TÜV mit "falschem" Geschwindigkeitsindex?

Beitragvon JoeBar » Sa 28. Mai 2022, 15:26

Hm

Ich war mit dem tkc70 dort.
...hab nett mit ihm geplaudert....

Benutzeravatar
thoar
BeitrÀge: 73
Registriert: So 24. Sep 2017, 17:53
Wohnort: Beckum
Vorname: Thomas
KM-Stand: 50000

Re: TÜV mit "falschem" Geschwindigkeitsindex?

Beitragvon thoar » Di 31. Mai 2022, 17:00

Vielen Dank fĂŒr die AuskĂŒnfte, hat geklappt. Reifen waren ĂŒberhaupt kein Thema :thumb:
Gruß

thoar

Honda CRF1000L DCT (SD04) http://crf1000l-at.blogspot.de/
GasGas TXT 249 Pro

Benutzeravatar
nockeskarre
BeitrÀge: 45
Registriert: Do 25. Jul 2019, 19:54
Wohnort: Berlin
Vorname: Norbert

Re: TÜV mit "falschem" Geschwindigkeitsindex?

Beitragvon nockeskarre » Mi 1. Jun 2022, 09:15

"Reifen kein Thema" ... was ist das fĂŒr eine HU?

Benutzeravatar
ATP
BeitrÀge: 804
Registriert: So 1. Okt 2017, 22:08
Vorname: Peter
KM-Stand: 45000

Re: TÜV mit "falschem" Geschwindigkeitsindex?

Beitragvon ATP » Do 2. Jun 2022, 07:43

nockeskarre hat geschrieben:"Reifen kein Thema" ... was ist das fĂŒr eine HU?


Es gibt halt PrĂŒfer die entweder keine Ahnung haben oder null Interesse.
Mir ist ein Fall bekannt wo eine Suzuki Katana 1100 mit Motor aus der GSX-R 1100 mehrmals problemlos geprĂŒft wurde.

ZurĂŒck zum Reifen. Wenn der Reifen als Winterreifen deklariert ist und ein entsprechender Aufkleber im Sichtbereich des Fahrers angebracht ist, dann darf es bei der HU kein Problem geben.
Falls der PrĂŒfer das nicht so sehen sollte, dann wird es ihm sein Vorgesetzter schon beibringen.
Und in Italien dĂŒrfen Winterreifen auf MotorrĂ€dern auch im Sommer benutzt werden.

Gruß, Peter

Benutzeravatar
JoeBar
BeitrÀge: 56
Registriert: Mo 1. Apr 2019, 12:28
Wohnort: Waldkirch
Vorname: Heiner
KM-Stand: 50000

Re: TÜV mit "falschem" Geschwindigkeitsindex?

Beitragvon JoeBar » So 5. Jun 2022, 20:53

Hm,

ich glaube mein PrĂŒfer hat schon Ahnung, er fĂ€hrt ja selbst...Und vielleicht reicht ihm die Ahnung um es nicht so genau zu nehmen. (Aufkleber fehlt)
Wer bitte fĂ€hrt hier mit der Twin ĂŒber 190? Und wo?....Ich hab die A5 vor der TĂŒr, dh kein Tempolimit nach Norden aber soviel Verkehr da mĂŒsste ich morgens um 3...nee lass mal


ZurĂŒck zu „Reifen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast