Metzeler Karoo Street

Benutzeravatar
Pieke
BeitrÀge: 32
Registriert: Mi 17. Jan 2018, 12:11
Vorname: Andi
KM-Stand: 12000

Re: Metzeler Karoo Street

Beitragvon Pieke » Fr 20. Jul 2018, 09:16

Ich fahre den Reifen jetzt fast 2000 km. Eigentlich hab ich ihm ab dem ersten Kilometer vertraut. Schönes stabiles Einlenkverhalten. Spurtreu in den Kurven, kaum bzw. kein Aufstellmoment beim Bremsen in den Kurven. Allerdings hört man ihn ab ca 100 km/h. Ich finde es aber nicht nervig. Da ich mit Gehörschutz fahre, empfinde ich es auch nicht als laut. Ohne Gehörschutz sind die WindgerÀusche am Helm nerviger, als dieser surrende Ton.

Schotter und Sand sind mit dem Reifen gut zu fahren, allerdings habe ich nicht soviel Offroad-Erfahrung. Schaun wir mal, wie lange er hÀlt.

Einen Vergleich zum TKC70 habe ich allerdings nicht.
Gruß
Pieke
(FrĂŒher war ich schizophren, heute gehtÂŽs uns gut :shock: )

Benutzeravatar
Rubbergum
BeitrÀge: 162
Registriert: Di 26. Sep 2017, 18:44
Wohnort: Wien
Vorname: Martin
KM-Stand: 51000

Re: Metzeler Karoo Street

Beitragvon Rubbergum » Fr 20. Jul 2018, 19:53

nach dem cta2 habe ich nun auch den karoo street aufgezogen. vom ersten moment weg beim einfahren ein tolles gefĂŒhl vermittelt. fĂ€llt nicht hinein, man muss aber auch nicht drĂŒcken, richtig kurvenneutral. auch auf trockenem kies und schotter tolle traktion am hr und entsprechende seitenfĂŒhrung am vr. auf nĂ€sse erwarte ich mir aufgrund des silikas gute reserven. selbst montiert, gematcht und gewuchtet. null shimmy. sehr vielversprechend.

lg, rubbergum
Tricolor DCT 03/2016 (SD04) | Touratech: Federbein, Gabelfedern, Sitzbank, SturzbĂŒgel, Skidplate, Fußrasten, ZEGA Pro2 38/45 Koffer, Navihalter, NSW | Givi Trekker 46 Topcase | Oxford Heizgriffe | Scottoiler eSystem | Zumo 590 | Synto Bremshebel


ZurĂŒck zu „Reifen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast