AT 2018 - Erfahrungen mit automatischer Blinkerr├╝ckstellung

Benutzeravatar
Tommy
Beitr├Ąge: 26
Registriert: Do 21. Dez 2017, 18:12
Wohnort: K├Âln
Vorname: Thomas

AT 2018 - Erfahrungen mit automatischer Blinkerr├╝ckstellung

Beitragvon Tommy » Do 12. Apr 2018, 19:01

Hallo zusammen,

seit Samstag habe ich jetzt meine neue AT und bin seitdem ein paar hundert Kilometer gefahren. Eine der Neuheiten des 2018er Modells
ist die automatische Blinkerr├╝ckstellung. Das hei├čt, Blinker setzen und die AT schaltet diesen unter Ber├╝cksichtigung von Fahrstrecke,
Zeit und angeblich auch Lenkeinschlag selbstt├Ątig wieder ab. Die Funktion ist nicht abschaltbar.

Leider funktioniert die Automatik meiner Meinung nach nicht gut und ich finde sie sogar gef├Ąhrlich. Das Problem ist, dass der Blinker oft
viel zu fr├╝h ausgeschaltet wird und man dann ohne Blinker abbiegt. Speziell beim Abbiegen mit Gegenverkehr kann das schnell ganz ├╝bel
enden. Ich musste jetzt schon mehrfach den Blinker 3 x bet├Ątigen f├╝r ein und denselben Abbiegevorgang. In der Stadt ist das ganz toll,
wenn man andauernd zur Kontrolle auf das Display guckt, statt auf den Verkehr.
Rechtlich ist das im Fall eines Unfalls dann auch ein Problem. Man setzt den Blinker, die Automatik stellt ihn zu fr├╝h ab, es knallt und alle
Zeugen sagen, dass der Blinker aus war.

Nach den Erfahrungen der letzten Tage erh├Âht diese neue "Komfortfunktion" mein Unfallrisiko deutlich und ich m├Âchte, dass die Automatik
"ausprogrammiert" wird. Mein H├Ąndler sagt, dass er die Automatik nicht abschalten kann aber er will sich bei Honda schlau machen, ob es
einen Weg gibt...

Wie sind eure Erfahrungen mit der automatischen Blinkerr├╝ckstellung?
Viele Gr├╝├če aus K├Âln
Thomas

Standard-AT - Modell 2018 - Schalter - mattschwarz

schnuschnau
Beitr├Ąge: 50
Registriert: Mo 2. Okt 2017, 01:08
Wohnort: Frankfurt am Main
Vorname: Erik
KM-Stand: 24000

Re: AT 2018 - Erfahrungen mit automatischer Blinkerr├╝ckstellung

Beitragvon schnuschnau » Do 12. Apr 2018, 19:17

Bin zwar erst 500km gefahren, aber ich kann mich ├╝ber die R├╝ckstellung nicht beschweren.
Vielleicht ist bei dir irgendein Sensor defekt?

Benutzeravatar
Tommy
Beitr├Ąge: 26
Registriert: Do 21. Dez 2017, 18:12
Wohnort: K├Âln
Vorname: Thomas

Re: AT 2018 - Erfahrungen mit automatischer Blinkerr├╝ckstellung

Beitragvon Tommy » Do 12. Apr 2018, 19:28

Hallo Erik,

wenn ich den Blinker nur kurz brauche, ist alles ok. Also rein in den Kreisverkehr, beim Rausfahren blinken und alles ist gut.
Wenn man aber z.B. lange Abbiegespuren vor einer Ampel hat und vor dem Abbiegen noch einmal anhalten muss, ist der
Blinker aus, bis ich dann wirklich abbiege.
Viele Gr├╝├če aus K├Âln
Thomas

Standard-AT - Modell 2018 - Schalter - mattschwarz

Benutzeravatar
Reiseendurist
Beitr├Ąge: 168
Registriert: Mi 4. Okt 2017, 17:13
Wohnort: Europa (Berlin/Brandenburg)
Vorname: Holger
KM-Stand: 1

Re: AT 2018 - Erfahrungen mit automatischer Blinkerr├╝ckstellung

Beitragvon Reiseendurist » Do 12. Apr 2018, 20:13

Hallo Thomas,

ja - man darf nicht allzu fr├╝hzeitig blinken mit der 2018er AT. Das ist mir auch schon aufgefallen. Aber da gew├Âhnt man sich eigentlich schnell dran...

Und noch was Grunds├Ątzliches zur automatischen Blinkerabschaltung:

Dies ist keine Komfortfunktion wie beim PKW, wo nach dem Abbiegen dem Fahrer das manuelle R├╝ckstellen des Blinkers abgenommen werden soll.
Beim Motorrad ist dies immer eine R├╝ckfalloption, die das Vergessen und daraus resultierendes, gef├Ąhrliches Dauerblinken verhindern soll. Nicht mehr und nicht weniger!
Ich hatte die autom. Blinkerr├╝ckstellung in der Vergangenheit schon an mehreren BMWs und hab auch ein Weilchen gebraucht, bis mir das mit der R├╝ckfalloption bzw. Sicherheitsfeature bewu├čt wurde. Das hei├čt, ich stelle den Blinker nach wie vor manuell zur├╝ck. Dies ist vor Allem dann wichtig, wenn man mal ein anderes Motorrad f├Ąhrt welches diese Funktion nicht hat! Und das sind nunmal die Meisten!
Bei den PKWs kann man sich nat├╝rlich dran gew├Âhnen bzw. blind drauf verlassen, die haben das seit den 80ern eigentlich alle. Aber dort ist es wie gesagt auch reiner Komfort.
Viele Gr├╝├če Holger

Zum Reisen: Adventure Sports DCT
Zum Spa├č haben: BMW R1200R LC

Benutzeravatar
Tommy
Beitr├Ąge: 26
Registriert: Do 21. Dez 2017, 18:12
Wohnort: K├Âln
Vorname: Thomas

Re: AT 2018 - Erfahrungen mit automatischer Blinkerr├╝ckstellung

Beitragvon Tommy » Fr 13. Apr 2018, 10:36

Hallo Holger,

letztendlich ist es ja auch nicht so wichtig, wie man diese Funktion nennt. Honda gibt in seinem Pressetext zum 18er Modell keinen
Grund f├╝r diese Funktion an. Die Steuerung soll durch Abgleichen der Umdrehungen von Vorder- und Hinterrad gesteuert werden.

Ich pers├Ânlich finde Dauerblinken durch einen vergessenen Blinker bei weitem nicht so gef├Ąhrlich wie Abbiegen ohne Blinker weil die
Automatik ihn schon abgestellt hat. Ich komme mir durch dieses System extrem bevormundet vor. Und das im Zweifelsfall auf Kosten
meiner Gesundheit oder meines Lebens.

Warum legt man so eine Funktion nicht abschaltbar aus? Dann kann jeder Fahrer selber entscheiden, ob er die Funktion nutzen m├Âchte.
Was ich gar nicht verstehe ist, wie man als Hersteller so eine nicht im Sinne der Verkehrssicherheit funktionierende Abschaltfunktion
zugelassen bekommt...
Viele Gr├╝├če aus K├Âln
Thomas

Standard-AT - Modell 2018 - Schalter - mattschwarz

Benutzeravatar
Comfort_Paket
Beitr├Ąge: 33
Registriert: Do 4. Jan 2018, 09:12
Vorname: Ingolf
KM-Stand: 524

Re: AT 2018 - Erfahrungen mit automatischer Blinkerr├╝ckstellung

Beitragvon Comfort_Paket » Fr 13. Apr 2018, 21:38

Wenn die Automatik abschaltbar w├Ąre, h├Ątte ich sie schon deaktiviert. Ist f├╝r mich absolut entbehrlich.

Zu fr├╝hes Ausschalten habe ich bisher nicht festgestellt, nur Nicht-Ausschalten schon ├Âfter. Fordert aber auch mehr Aufmerksamkeit, um zu pr├╝fen, ob die Automatik nun abgeschaltet hat oder nicht.
Freue mich auf eine erlebnisreiche Saison mit der Adventure Sports

Benutzeravatar
Reiseendurist
Beitr├Ąge: 168
Registriert: Mi 4. Okt 2017, 17:13
Wohnort: Europa (Berlin/Brandenburg)
Vorname: Holger
KM-Stand: 1

Re: AT 2018 - Erfahrungen mit automatischer Blinkerr├╝ckstellung

Beitragvon Reiseendurist » Sa 14. Apr 2018, 09:21

Comfort_Paket hat geschrieben:... Fordert aber auch mehr Aufmerksamkeit, um zu pr├╝fen, ob die Automatik nun abgeschaltet hat oder nicht.


Deswegen: Einfach ignorieren diese Funktion und wie immer manuell den Blinker ausmachen. Und sollte man es doch mal vergessen, tut es eben die Automatik.
Irgendwie verstehe ich die Aufregung um diese eigentlich v├Âllig nebens├Ąchliche Funktion nicht so recht.
Viele Gr├╝├če Holger

Zum Reisen: Adventure Sports DCT
Zum Spa├č haben: BMW R1200R LC

Benutzeravatar
Tommy
Beitr├Ąge: 26
Registriert: Do 21. Dez 2017, 18:12
Wohnort: K├Âln
Vorname: Thomas

Re: AT 2018 - Erfahrungen mit automatischer Blinkerr├╝ckstellung

Beitragvon Tommy » So 15. Apr 2018, 11:54

Hallo Holger,

wie ich geschrieben habe, schaltet meine AT den Blinker andauernd zu fr├╝h ab. Da ich dadurch oft ohne Blinker abbiege,
obwohl er gesetzt war, ist meine "Aufregung" ├╝ber dieses Problem wohl gerechtfertigt.

Wenn die Abschaltautomatik den Blinker zu sp├Ąt abschalten w├╝rde, w├Ąre alles super. Ich w├╝rde den Blinker nach dem
Abbiegen sehr gerne selber abschalten. Das traut Honda den AT-Fahrern seit 2018 aber scheinbar nicht mehr zu. :?
Viele Gr├╝├če aus K├Âln
Thomas

Standard-AT - Modell 2018 - Schalter - mattschwarz

Benutzeravatar
Reiseendurist
Beitr├Ąge: 168
Registriert: Mi 4. Okt 2017, 17:13
Wohnort: Europa (Berlin/Brandenburg)
Vorname: Holger
KM-Stand: 1

Re: AT 2018 - Erfahrungen mit automatischer Blinkerr├╝ckstellung

Beitragvon Reiseendurist » So 15. Apr 2018, 16:07

Hi Tommy,

dann ist das ein Fehler und ich w├╝rde es so schnell wie m├Âglich reparieren lassen. Hast ja Gew├Ąhrleistung auf das neue Moped! Vielleicht l├Ą├čt sich ja auch die Zeitkonstante umprogrammieren vom H├Ąndler. Berichte dann bitte mal!
Wie gesagt, normalerweise ist das ein reines Sicherheitsfeature, das vollkommen unauff├Ąllig im Hintergrund arbeitet.
Viele Gr├╝├če Holger

Zum Reisen: Adventure Sports DCT
Zum Spa├č haben: BMW R1200R LC


Zur├╝ck zu ÔÇ×ElektrikÔÇť

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast