Woran defekte Ruckdämpfer erkennen

Benutzeravatar
iceman
Beiträge: 256
Registriert: Di 3. Jan 2017, 22:19
Wohnort: W√ľrzburg
Vorname: Carsten

Woran defekte Ruckdämpfer erkennen

Beitragvon iceman » Fr 31. Mai 2019, 21:34

Hallo Leute,

mein FHH meinte beim letzten Werkstatt Aufenthalt, dass meine Ruckdämpfer fritte sind.

Ich hab das ignoriert. Bin weitergefahren.

Woran merkt ihr oder macht ihr fest, dass die Ruckdämpfer Schrott sind?

Gruss
C.

Benutzeravatar
ATP
Beiträge: 811
Registriert: So 1. Okt 2017, 22:08
Vorname: Peter
KM-Stand: 46000

Re: Woran defekte Ruckdämpfer erkennen

Beitragvon ATP » Fr 31. Mai 2019, 21:45

iceman hat geschrieben:Woran merkt ihr oder macht ihr fest, dass die Ruckdämpfer Schrott sind?


Wenn sie zerbr√∂seln oder Risse zeigen, dann sind sie hin√ľber.
Gummi altert nat√ľrlich auch und verspr√∂det. Das es die AT aber erst seit 3 Jahren gibt wird das so bald nicht akut.

Gruss, Peter

Benutzeravatar
iceman
Beiträge: 256
Registriert: Di 3. Jan 2017, 22:19
Wohnort: W√ľrzburg
Vorname: Carsten

Re: Woran defekte Ruckdämpfer erkennen

Beitragvon iceman » Fr 31. Mai 2019, 22:37

Ja

Bröseln darf nix. Haha.

Aber meine sollen defekt sein.
Und ich habs ignoriert.

Aber ich hab jetzt ein Lastwechsel Rucken drin.
So als wär die Kette viel zu lang. Is sie aber nicht. Deswegen die Frage.

Wie merkt man, nicht wie sieht man dass die Ruckdämpfer fritte sind.

Benutzeravatar
ManfredK
Co-Admin
Beiträge: 2301
Registriert: Mo 25. Sep 2017, 20:36
Wohnort: Mainaschaff
Vorname: Manfred
KM-Stand: 44805

Re: Woran defekte Ruckdämpfer erkennen

Beitragvon ManfredK » Fr 31. Mai 2019, 22:38

Sobald du geringes Spiel in Umfangsrichtung feststellt --> wechseln

Lässt sich am besten mit einer zweiten Person feststelle. Die erste Person legt den ersten Gang ein (manuelles Getriebe) ist dabei bei stehendem Fahrzeug ein deutlicher Ruck am Kettenrad sichtbar --> erneuern. Bei DCT muss "anfahren" simuliert werden.

Meine Ruckd√§mpfer habe ich jetzt bei 33.000 km erneuert. (Den Satz gibt es auch im Zubeh√∂r - Tourmax RWD-110 ca. 18 - 20 ‚ā¨)

Benutzeravatar
iceman
Beiträge: 256
Registriert: Di 3. Jan 2017, 22:19
Wohnort: W√ľrzburg
Vorname: Carsten

Re: Woran defekte Ruckdämpfer erkennen

Beitragvon iceman » Fr 31. Mai 2019, 22:54

Ok. Dachte Zubehör is Schrott. Ok. Ich probier mal das Kettenrad zu bewegen.

Gruss
C.

Benutzeravatar
iceman
Beiträge: 256
Registriert: Di 3. Jan 2017, 22:19
Wohnort: W√ľrzburg
Vorname: Carsten

Re: Woran defekte Ruckdämpfer erkennen

Beitragvon iceman » Sa 1. Jun 2019, 07:37

Bestellt Tourmax RWD-110
23.75‚ā¨ incl. Mwst

Benutzeravatar
Rubbergum
Beiträge: 228
Registriert: Di 26. Sep 2017, 18:44
Wohnort: Wien
Vorname: Martin
KM-Stand: 63000

Re: Woran defekte Ruckdämpfer erkennen

Beitragvon Rubbergum » Sa 1. Jun 2019, 08:12

iceman hat geschrieben:Ok. Dachte Zubehör is Schrott.

Nicht immer. Meine waren nach 3 Jahren bzw. 50 tkm ebenfalls hin√ľber. Kann die Tourmax RWD-110 auch empfehlen.

LG, Rubbergum
Tricolor DCT 03/2016 (SD04) | Touratech: Federbein, Gabelfedern, Sitzbank, Sturzb√ľgel, Skidplate, Fu√ürasten, ZEGA Pro2 38/45 Koffer, Navihalter, NSW | Givi Trekker 46 Topcase | Oxford Heizgriffe | Scottoiler eSystem | Zumo 590 | Synto Bremshebel

Benutzeravatar
countrybiker
Beiträge: 548
Registriert: Di 26. Sep 2017, 14:50
Wohnort: Schw√§bisch Gm√ľnd
Vorname: Meinhard
KM-Stand: 56600

Re: Woran defekte Ruckdämpfer erkennen

Beitragvon countrybiker » Sa 1. Jun 2019, 08:42

Habe sie auch schon zu Hause liegen, beim Reifenwechsel bei 43000 Km wechsle ich sie auch.

Benutzeravatar
framo
Beiträge: 190
Registriert: Mo 9. Okt 2017, 18:23
Wohnort: Osnabr√ľck
Vorname: Frank

Re: Woran defekte Ruckdämpfer erkennen

Beitragvon framo » Sa 1. Jun 2019, 09:47

Hai,

iceman hat geschrieben:Bestellt Tourmax RWD-110
23.75‚ā¨ incl. Mwst


wo hast Du bestellt? Zu dem Preis finde ich sie nicht.

cu
framo
may the force be with you

Benutzeravatar
Rubbergum
Beiträge: 228
Registriert: Di 26. Sep 2017, 18:44
Wohnort: Wien
Vorname: Martin
KM-Stand: 63000

Re: Woran defekte Ruckdämpfer erkennen

Beitragvon Rubbergum » Sa 1. Jun 2019, 12:36

Tricolor DCT 03/2016 (SD04) | Touratech: Federbein, Gabelfedern, Sitzbank, Sturzb√ľgel, Skidplate, Fu√ürasten, ZEGA Pro2 38/45 Koffer, Navihalter, NSW | Givi Trekker 46 Topcase | Oxford Heizgriffe | Scottoiler eSystem | Zumo 590 | Synto Bremshebel

Benutzeravatar
framo
Beiträge: 190
Registriert: Mo 9. Okt 2017, 18:23
Wohnort: Osnabr√ľck
Vorname: Frank

Re: Woran defekte Ruckdämpfer erkennen

Beitragvon framo » Sa 1. Jun 2019, 18:42

Hai,



:danke!:

cu
framo
may the force be with you

Benutzeravatar
iceman
Beiträge: 256
Registriert: Di 3. Jan 2017, 22:19
Wohnort: W√ľrzburg
Vorname: Carsten

Re: Woran defekte Ruckdämpfer erkennen

Beitragvon iceman » Sa 1. Jun 2019, 21:42

Ich hatte bei ebay bestellt. Irgendwo in Bayern oder im Osten.

Das war incl. Porto.

1.Was kosten die Dinger denn bei Honda?
2.Merkt man was davon wenn die Dinger nur 2 Jahre alt sind nd schon zusammengedr√ľckt und m√ľde? Oder bildet man sich das nur ein?

Benutzeravatar
ManfredK
Co-Admin
Beiträge: 2301
Registriert: Mo 25. Sep 2017, 20:36
Wohnort: Mainaschaff
Vorname: Manfred
KM-Stand: 44805

Re: Woran defekte Ruckdämpfer erkennen

Beitragvon ManfredK » Sa 1. Jun 2019, 23:30

F√ľhlt sich beim Fahren an als ob zu viel Kettendurchhang da ist...

Benutzeravatar
iceman
Beiträge: 256
Registriert: Di 3. Jan 2017, 22:19
Wohnort: W√ľrzburg
Vorname: Carsten

Re: Woran defekte Ruckdämpfer erkennen

Beitragvon iceman » So 2. Jun 2019, 07:05

Danke.

Genau so f√ľhlt es sich bei mir an.
Und ich hab grad mal getestet mit der Hand √ľbern Kettenblatt und andere Hand an den Reifen. Da ist ein Mini Ruck drin. Gaaanz leichtes Spiel. Bei 37Mm.

Aber an unserer NC 700 noch viel mehr Spiel. :o

Gruss
C.

Benutzeravatar
PeterLE
Beiträge: 166
Registriert: Mo 2. Okt 2017, 17:51
Wohnort: Sachsens heimliche Hauptstadt
Vorname: Peter
KM-Stand: 50500

Re: Woran defekte Ruckdämpfer erkennen

Beitragvon PeterLE » So 2. Jun 2019, 10:55


:danke!:

In der nächsten Woche werden sie geliefert ... man kann sie sich ja erst mal hinlegen ;)

Gr√ľ√üe von Peter aus L
SD04 - 03/2016 - Tricolor - ABS - Schalter - OEM-Hauptst√§nder Ô£Ņ K60 Scout Ô£Ņ Zumo 595 + "Vlad"
Das ist mir wichtig -> http://www.zweirad-rallye.de/

Benutzeravatar
ManfredK
Co-Admin
Beiträge: 2301
Registriert: Mo 25. Sep 2017, 20:36
Wohnort: Mainaschaff
Vorname: Manfred
KM-Stand: 44805

Re: Woran defekte Ruckdämpfer erkennen

Beitragvon ManfredK » So 2. Jun 2019, 11:03

iceman hat geschrieben:1.Was kosten die Dinger denn bei Honda?


OEM Satz kostet runde 70 ‚ā¨

Benutzeravatar
wolfgang2017
Beiträge: 65
Registriert: So 7. Jan 2018, 11:16
Vorname: wolfgang
KM-Stand: 21000

Re: Woran defekte Ruckdämpfer erkennen

Beitragvon wolfgang2017 » Do 4. Aug 2022, 20:28

Info:

crf1000l dct Bj 2017 -23000km

Bei meinen Ruckdämpfer sind die 3 Stck von den "Pärchen" getrennt ,
das Verbindungsgummi ist gerissen ,
ist nur bei der Montage etwas blöd ,
beim Fahren habe ich nichts bemerkt .
Gruß
Wolfgang2017

Mein Leben lang habe ich mich gewundert , das es so viele alte Motorradfahrer gibt.
......Nun bin ich selbst einer ;)

Benutzeravatar
ManfredK
Co-Admin
Beiträge: 2301
Registriert: Mo 25. Sep 2017, 20:36
Wohnort: Mainaschaff
Vorname: Manfred
KM-Stand: 44805

Re: Woran defekte Ruckdämpfer erkennen

Beitragvon ManfredK » Do 4. Aug 2022, 20:33

wolfgang2017 hat geschrieben:ist nur bei der Montage etwas blöd ,


Ein bisschen Silikonfett (ist materialneutral) hilft die getrennten Paare an Ort und Stelle zu halten und lässt auch den Kettenradträger leichter reinrutschen

Benutzeravatar
wolfgang2017
Beiträge: 65
Registriert: So 7. Jan 2018, 11:16
Vorname: wolfgang
KM-Stand: 21000

Re: Woran defekte Ruckdämpfer erkennen

Beitragvon wolfgang2017 » Do 4. Aug 2022, 20:44

Danke Manfred f√ľr den Tipp ,
hab ich auch schon dran gedacht , aber mich nicht getraut es einzusetzen. :thumb:
Gruß
Wolfgang2017

Mein Leben lang habe ich mich gewundert , das es so viele alte Motorradfahrer gibt.
......Nun bin ich selbst einer ;)


Zur√ľck zu ‚ÄěFahrwerk‚Äú

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast