Umsteiger auf das 2018er Modell?

Benutzeravatar
Comfort_Paket
Beiträge: 48
Registriert: Do 4. Jan 2018, 09:12
Vorname: Ingolf
KM-Stand: 6.500
Kontaktdaten:

Re: Umsteiger auf das 2018er Modell?

Beitragvon Comfort_Paket » Mo 5. Mär 2018, 16:40

Hallo Holger,

ich danke Dir für die Bilder. Dann werde ich auch demnächst die Platte + TC bestellen. Nur welches? Kann mich nicht zwischen V47 und Trekker Dolomiti entscheiden. Deswegen hätte ich noch eine Bitte. Vielleicht könntest Du mal eine Komplettansicht der AS mit dem großen TC machen - das wäre super.

Herzlichen Dank und beste GrĂĽĂźe
Ingolf
Freue mich auf eine erlebnisreiche Saison mit der Adventure Sports

Benutzeravatar
Reiseendurist
Beiträge: 195
Registriert: Mi 4. Okt 2017, 17:13
Wohnort: Europa (Berlin/Brandenburg)
Vorname: Holger
KM-Stand: 1
Kontaktdaten:

Re: Umsteiger auf das 2018er Modell?

Beitragvon Reiseendurist » Mo 5. Mär 2018, 16:52

Comfort_Paket hat geschrieben:Hallo Holger,

ich danke Dir für die Bilder. Dann werde ich auch demnächst die Platte + TC bestellen. Nur welches? Kann mich nicht zwischen V47 und Trekker Dolomiti entscheiden. Deswegen hätte ich noch eine Bitte. Vielleicht könntest Du mal eine Komplettansicht der AS mit dem großen TC machen - das wäre super.

Herzlichen Dank und beste GrĂĽĂźe
Ingolf


O.k., wenn ich wiedermal in der Garage bin (die ist 1km entfernt) mache ich ein Ganzkörperfoto. Sieht aber sicher bescheiden aus mit dem großen TC. Ist eben nur praktisch, die Optik leidet aber natürlich...
Die Dolomiti-Reihe aus Alu ist optisch wesentlich schöner als der Trekker-Plastikbomer.
Viele GrĂĽĂźe Holger

Zum Reisen: Adventure Sports DCT
Zum SpaĂź haben: Tracer 900 GT

Benutzeravatar
Reiseendurist
Beiträge: 195
Registriert: Mi 4. Okt 2017, 17:13
Wohnort: Europa (Berlin/Brandenburg)
Vorname: Holger
KM-Stand: 1
Kontaktdaten:

Re: Umsteiger auf das 2018er Modell?

Beitragvon Reiseendurist » Mo 5. Mär 2018, 16:58

countrybiker hat geschrieben:Nochmal wegen dem Navi anbauen an die Neue. Beim X-ADV ist auch das Schild über dem Tacho. An dem Schild ist der Tacho von hinten angeschraubt. Habe Eine Halterung welche an den Schrauben befestigt wird und vorne am Schild eingehängt. Da das Schild der X-ADV aber viel länger ist bin ich gerade noch am zwei Streben anbringen damit alles nicht so stark vibriert. Ist noch nicht ganz fertig, vorab aber mal Fotos.P1050211.JPG


Ja, sieht schonmal gut aus Meinhard! Aber dass das Ganze schön schwingt/vibriert glaube ich Dir...
Viele GrĂĽĂźe Holger

Zum Reisen: Adventure Sports DCT
Zum SpaĂź haben: Tracer 900 GT

Benutzeravatar
Reiseendurist
Beiträge: 195
Registriert: Mi 4. Okt 2017, 17:13
Wohnort: Europa (Berlin/Brandenburg)
Vorname: Holger
KM-Stand: 1
Kontaktdaten:

Re: Umsteiger auf das 2018er Modell?

Beitragvon Reiseendurist » Di 6. Mär 2018, 15:21

Comfort_Paket hat geschrieben:...Deswegen hätte ich noch eine Bitte. Vielleicht könntest Du mal eine Komplettansicht der AS mit dem großen TC machen - das wäre super.

Herzlichen Dank und beste GrĂĽĂźe
Ingolf


Hallo Ingolf,

anbei das gewünschte Foto. Sieht halt etwas bescheiden aus. Aber das ist auch so ziemlich das größte TC, das man aktuell kaufen kann. :ups:
Dateianhänge
WhatsApp Image 2018-03-06 at 14.09.45.jpg
Viele GrĂĽĂźe Holger

Zum Reisen: Adventure Sports DCT
Zum SpaĂź haben: Tracer 900 GT

Benutzeravatar
Franki
Beiträge: 70
Registriert: Di 26. Sep 2017, 15:51
Wohnort: 82256
Vorname: Frank
Kontaktdaten:

Re: Umsteiger auf das 2018er Modell?

Beitragvon Franki » Di 6. Mär 2018, 17:37

Majortours hat geschrieben:Des ist aber jetzt bitte hoffentlich eine Photomontage mit humoristischem Hintergrund und net wirklich wahr :shock: :shock: :shock:

Andernfalls :uff: :uff: :uff:


:thanks:

Benutzeravatar
Travel@Gravel
Beiträge: 257
Registriert: Di 3. Jan 2017, 20:59
Wohnort: Thun-les-Bains
Vorname: Ă‚ventiure
KM-Stand: 33'000
Kontaktdaten:

Re: Umsteiger auf das 2018er Modell?

Beitragvon Travel@Gravel » Di 6. Mär 2018, 17:43

Majortours hat geschrieben:Des ist aber jetzt bitte hoffentlich eine Photomontage mit humoristischem Hintergrund..

Eher nein. Das ist der GIVI Trekker 52.
...der Experte fĂĽr Ver-fahrenstechnik 8-)

Benutzeravatar
Reiseendurist
Beiträge: 195
Registriert: Mi 4. Okt 2017, 17:13
Wohnort: Europa (Berlin/Brandenburg)
Vorname: Holger
KM-Stand: 1
Kontaktdaten:

Re: Umsteiger auf das 2018er Modell?

Beitragvon Reiseendurist » Di 6. Mär 2018, 17:56

Majortours hat geschrieben:Des ist aber jetzt bitte hoffentlich eine Photomontage mit humoristischem Hintergrund und net wirklich wahr :shock: :shock: :shock:

Andernfalls :uff: :uff: :uff:


Haha, sag das mal meiner Lieblingssozia Kurt! In die winzigen original-Hondakoffer passt ja leider nicht viel rein, also müssen voluminöse Alternativen her! ;)
Viele GrĂĽĂźe Holger

Zum Reisen: Adventure Sports DCT
Zum SpaĂź haben: Tracer 900 GT

Oldschool
Beiträge: 122
Registriert: So 12. Nov 2017, 17:01
Vorname: Alexander
Kontaktdaten:

Re: Umsteiger auf das 2018er Modell?

Beitragvon Oldschool » Di 6. Mär 2018, 18:35

Alter Verwalter, man kann aber auch jedes noch so schöne Moped verunstalten :cry:

Benutzeravatar
countrybiker
Beiträge: 279
Registriert: Di 26. Sep 2017, 14:50
Wohnort: Schwäbisch Gmünd
Vorname: Meinhard
KM-Stand: 36600
Kontaktdaten:

Re: Umsteiger auf das 2018er Modell?

Beitragvon countrybiker » Di 6. Mär 2018, 18:57

Da sieht man das Geschmäcker doch sehr verschieden sind, Kurt stapelt irgendwelche Kunstoffkoffer hinten drauf und Holger GIVI Trekker Kunststoff. nach meinem Geschmack sieht beides böse aus.
Wenn schon groĂź dann GIVI Trekker Alu 58 Liter, passt dann wenigstens ein bisschen zu einer Reiseenduro.
Nichts fĂĽr ungut Leute.

Benutzeravatar
Reiseendurist
Beiträge: 195
Registriert: Mi 4. Okt 2017, 17:13
Wohnort: Europa (Berlin/Brandenburg)
Vorname: Holger
KM-Stand: 1
Kontaktdaten:

Re: Umsteiger auf das 2018er Modell?

Beitragvon Reiseendurist » Di 6. Mär 2018, 19:10

Naja, die Optik ist mir auf Reisen eigentlich ziemlich schnuppe. 8-) Auf der Fahrt zur Eisdiele vll. schon eher. Obwohl - fĂĽr diese Strecken nehme ich eig. lieber mein Zweitmoped. :roll:
Auf den Reisen mit Sozia muss einfach der Platz reichen und dafür ist das Trekker 52 ziemlich perfekt. Wir machen während unserer Urlaube liebend gern eintägige Sightseeings, auf denen wir unsere Helme, Jacken und Stiefel am geparkten Moped verstauen müssen. Da braucht man nunmal abschließbare Koffer und ein großes TC für zwei Klapphelme. Wer will schon bei 30 Grad im Schatten in Lederjacke und Stiefeln herumlaufen, den Helm am Handgelenk?
Wenn ich allein unterwegs bin habe ich immer mein 30l Dolomiti TC dabei. Aber das taugt bei Reisen mit Sozia maximal als RĂĽckenstĂĽtze fĂĽr Frauchen. ;)
Viele GrĂĽĂźe Holger

Zum Reisen: Adventure Sports DCT
Zum SpaĂź haben: Tracer 900 GT

Benutzeravatar
TrentXWB
Beiträge: 46
Registriert: Mo 1. Jan 2018, 12:29
KM-Stand: 16667
Kontaktdaten:

Re: Umsteiger auf das 2018er Modell?

Beitragvon TrentXWB » Di 6. Mär 2018, 20:12

Ist ja zum GlĂĽck abnehmbar.

Das mit dem Gepäck kenne ich auch, hab eine große und zwei kleine Mädels. Hab mir nen Bus zugelegt. :gröhl:

Aber vielleicht spritzt dann das Wasser nicht mehr so hoch!

Trotzdem allzeit gute Fahrt mit der neuen

GrĂĽĂźe
One Day You Will Wake Up And There Won´t Be Any More Time To Do The Things You´ve Always Wanted. Do It Now!

Benutzeravatar
Travel@Gravel
Beiträge: 257
Registriert: Di 3. Jan 2017, 20:59
Wohnort: Thun-les-Bains
Vorname: Ă‚ventiure
KM-Stand: 33'000
Kontaktdaten:

Re: Umsteiger auf das 2018er Modell?

Beitragvon Travel@Gravel » Di 6. Mär 2018, 21:27

Mit 40 Literchen am Heck gebe ich mich nicht ab (Maxia 3, 55 Liter) . Für zu Zweit darf's schon ein bisschen mehr sein als ein Schminkköfferchen :lol: Auf der Maira Stura waren nur das TC und die Seitentaschen montiert; und vorne der böse D610 ;)

DSCF6773.JPG


DSCF6759.JPG


galibier01.jpg


DSC_3210.JPG


DSC_3263.JPG
...der Experte fĂĽr Ver-fahrenstechnik 8-)

Benutzeravatar
Travel@Gravel
Beiträge: 257
Registriert: Di 3. Jan 2017, 20:59
Wohnort: Thun-les-Bains
Vorname: Ă‚ventiure
KM-Stand: 33'000
Kontaktdaten:

Re: Umsteiger auf das 2018er Modell?

Beitragvon Travel@Gravel » Di 6. Mär 2018, 22:05

.. ja, ich hatte vorher auch das Maxia 2 :lol:
Majortours hat geschrieben:Was bin ich froh, dass meine Sozia keine Sozia ist sondern selbst fährt.

Ich fĂĽr mich bin froh, dass mir meine auch nach bald 30 Jahren immer noch hinten drauf sitzt. 8-)
...der Experte fĂĽr Ver-fahrenstechnik 8-)

Benutzeravatar
Kastenfrosch
Beiträge: 420
Registriert: Di 3. Jan 2017, 20:14
Wohnort: Augsburg
Vorname: Michael
KM-Stand: 29.500
Kontaktdaten:

Re: Umsteiger auf das 2018er Modell?

Beitragvon Kastenfrosch » Di 6. Mär 2018, 22:10

Travel@Gravel hat geschrieben:Für zu Zweit darf's schon ein bisschen mehr sein als ein Schminkköfferchen :lol:


Boa, das nenn' ich sauber aufgepackt :D

Hast du noch das originale Federbein drin?

Bei uns geht's mit etwas weniger.
Das war 10 Tage Camping Urlaub auf Sardinien..

Two_up.jpg


Auch noch mit OEM Feder, wurde aber mitlerweile gegen die Hyperpro Feder (hinten) getauscht.
Das war schon arg "Hängematte" :lol:
When in Rome, be yourself ....

Benutzeravatar
Franki
Beiträge: 70
Registriert: Di 26. Sep 2017, 15:51
Wohnort: 82256
Vorname: Frank
Kontaktdaten:

Re: Umsteiger auf das 2018er Modell?

Beitragvon Franki » Di 6. Mär 2018, 22:22

die C-47 habe ich noch intakt angetroffen - das war doch im Norden Kroatiens, Kurt? Ist jetzt 30 Jahre her; stehen aber bestimmt mehrere davon an verschiedenen Standorten herum...

Benutzeravatar
Franki
Beiträge: 70
Registriert: Di 26. Sep 2017, 15:51
Wohnort: 82256
Vorname: Frank
Kontaktdaten:

Re: Umsteiger auf das 2018er Modell?

Beitragvon Franki » Di 6. Mär 2018, 22:45

Ja, kommt mir bekannt vor :thumb: Die Dias von damals hatte ich am vorigen Wochenende noch griffbereit vor mir 8-)

Benutzeravatar
mandi5162
Beiträge: 95
Registriert: Di 7. Nov 2017, 15:57
Wohnort: Oberndorf bei Salzburg
Vorname: Amandus
KM-Stand: 55500
Kontaktdaten:

Re: Umsteiger auf das 2018er Modell?

Beitragvon mandi5162 » Di 6. Mär 2018, 22:57

Majortours hat geschrieben:Ich fahr jetzt seit 2013 immer wieder mal auf den Flugplatz (Zeljava) wo die steht. Besser beieinander war die aber 2013 auch nicht.



so sah es letzten Oktober dort aus:
und so sieht meine Gepäcklösung aus, wenns etwas länger wird.
Dateianhänge
P1010013klein.jpg
P1010019klein.jpg
P1010020klein.jpg
P1010022klein.jpg
Der Weg ist das Ziel.....

Africa-Twin CRF 1000 DCT 2016
Transalp PD10 1999
Trial Montessa 250

Benutzeravatar
Kastenfrosch
Beiträge: 420
Registriert: Di 3. Jan 2017, 20:14
Wohnort: Augsburg
Vorname: Michael
KM-Stand: 29.500
Kontaktdaten:

Re: Umsteiger auf das 2018er Modell?

Beitragvon Kastenfrosch » Di 6. Mär 2018, 23:13

Majortours hat geschrieben:Das ist aber schon vorbildlich wenig Gepäck!
Mit oder ohne Kocher/Kochgeschirr?


Ohne Kocher, im Juni. Und es sind die groĂźen Koffer von TT (38l und 45l).
When in Rome, be yourself ....

Benutzeravatar
charly1950
Beiträge: 141
Registriert: Di 3. Okt 2017, 07:45
Kontaktdaten:

Re: Umsteiger auf das 2018er Modell?

Beitragvon charly1950 » Mi 7. Mär 2018, 07:48

Wollen wir uns nicht langsam wieder dem Ursprungsthema zuwenden ?

gruĂź KARL :thanks:

Benutzeravatar
Kastenfrosch
Beiträge: 420
Registriert: Di 3. Jan 2017, 20:14
Wohnort: Augsburg
Vorname: Michael
KM-Stand: 29.500
Kontaktdaten:

Re: Umsteiger auf das 2018er Modell?

Beitragvon Kastenfrosch » Mi 7. Mär 2018, 08:03

Geh, das 2018er Modell wird ĂĽberbewertet :lol:

aber von mir aus :D
When in Rome, be yourself ....


Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste