Unterschiede Modell 2017 zu 2018

Benutzeravatar
Tommy
Beiträge: 49
Registriert: Do 21. Dez 2017, 18:12
Wohnort: Köln
Vorname: Thomas
Kontaktdaten:

Re: Unterschiede Modell 2017 zu 2018

Beitragvon Tommy » Sa 10. Mär 2018, 17:35

Hallo zusammen,

bei den Reifen scheint es sowohl bei der "normalen" AT als auch bei der AdventureSports Modelle mit Dunlop und Modelle
mit Bridgestonebereifung zu geben.
Ich habe eben hier in Köln bei einem großen Hondahändler auf einer AdventureSports mit dem neuen Bridgestone Battlax
A41 gesessen. Meine normale 2018er AT ist ebenfalls mit dem A41 bei meinem Händler in Leverkusen angekommen.

Honda scheint bei der Bereifung der 2018er AfricaTwins also zweigleisig zu fahren...
Viele Grüße aus Köln
Thomas

Standard-AT | Modell 2018 | Schalter | mattschwarz
Arai Tour-X4 | Forkshield | Touratech-Scheibe M

Benutzeravatar
garados
Beiträge: 118
Registriert: Mo 15. Jan 2018, 08:35
Wohnort: Im Hohen Fläming
Vorname: Mario
KM-Stand: > 8.500
Kontaktdaten:

Re: Unterschiede Modell 2017 zu 2018

Beitragvon garados » Sa 10. Mär 2018, 22:31

Meine AS hatte D610 (w?) drauf, die ich gleich habe wechseln lassen. Bin jetzt auf den TCK70 unterwegs.
Was die Sitzhöhe angeht siehe hier.

GruĂź
Mario
_______________________________________________
Fahre mehr als gedacht, aber weniger als gewollt.


Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast