Die Suche ergab 145 Treffer

von Rubbergum
Fr 14. Sep 2018, 20:05
Forum: Fahrwerk
Thema: Gabelsimmerringe / Ă–l wechseln
Antworten: 13
Zugriffe: 415

Re: Gabelsimmerringe / Ă–l wechseln

Da du ja ein ganz guter Bastler bist, könntest du ein Entlüfterventil am Verschlussstopfen außermittig montieren. Genügt ja neben der Sacklochbohrung für das Ventilgewinde eine kleine 1-2 mm durchgehende Bohrung. ist denn der verschlussstopfen an der oberseite so dick, dass sich sowohl eine sackloc...
von Rubbergum
Sa 8. Sep 2018, 19:59
Forum: Navigationsgeräte
Thema: Stabilität von GARMIN BASECAMP
Antworten: 7
Zugriffe: 250

Re: Stabilität von GARMIN BASECAMP

ManfredK hat geschrieben:Unter welchem Betriebssystem arbeitet denn dein BC?

und welche bc-version verwendest du? bei mir läuft die vorletzte version auf win10 fehlerfrei. die letzte meide ich, denn da haben sie google earth entfernt. und die suchfunktion verwende ich kaum.

lg, rubbergum
von Rubbergum
Mo 3. Sep 2018, 11:01
Forum: Reisen
Thema: Monte Jafferau - Galleria Monte Seguret
Antworten: 1
Zugriffe: 232

Monte Jafferau - Galleria Monte Seguret

Mal gute Nachrichten in Zeiten der Streckensperrungen.
Die Galleria Monte Seguret beim Monte Jafferau wird aktuell saniert.
Quelle: http://www.valsusaoggi.it/valsusa-iniziati-i-lavori-per-riaprire-la-galleria-dei-saraceni/

LG, Rubbergum
von Rubbergum
Sa 1. Sep 2018, 21:02
Forum: Fahrwerk
Thema: Gabelsimmerringe / Ă–l wechseln
Antworten: 13
Zugriffe: 415

Re: Gabelsimmerringe / Ă–l wechseln

das mit den 3,5 turns an der zugstufe, bevor man wieder kontert, kann ich bestätigen. nur so bekommt man wieder den gleichen einstellbereich. allerdings, nach dem leicht anziehen der mutter, wieder öffnen, und dann erst festziehen. ein weiterer punkt ist mir noch aufgefallen: die schrauben der obere...
von Rubbergum
Fr 31. Aug 2018, 13:15
Forum: SturzbĂĽgel
Thema: Handprotektor "Barkbusters"
Antworten: 1
Zugriffe: 129

Handprotektor "Barkbusters"

Habe mir nun auch die Barkbusters gegönnt. Um die Befestigungsschraube beim Lenkergewicht, wie auch bei den OEM-Protektoren, mittels Klammer mit den inneren Lenkergewichten zu verbinden, habe ich folgende Lösung umgesetzt: Bild 1.jpg Bild 2.jpg M8 Inbus-Linsenkopfschraube auf ca. 5 Gewindegänge gekü...
von Rubbergum
Fr 31. Aug 2018, 09:42
Forum: Reifen
Thema: Michelin Anakee Wild
Antworten: 12
Zugriffe: 1787

Re: Michelin Anakee Wild

Habt ihr eine Ahnung, warum der Anakee Wild schon den ganzen Sommer (vor allem das VR) nicht lieferbar ist. Oder kennt ihr einen aktuellen Link?

LG, Rubbergum
von Rubbergum
Fr 31. Aug 2018, 09:37
Forum: Navigationsgeräte
Thema: Garmin Karten
Antworten: 14
Zugriffe: 841

Re: Garmin Karten

Giovanni64 hat geschrieben:Bei dieser Version sind im Piemonte die Wege nicht Planbar da unasphaltierte strraßen nicht durchgängig.

Meinst du damit unterbrochen oder gestrichelt. Stell einfach mal ein Bsp. als Screenshot ein. Dann kann man schön vergleichen.

LG, Rubbergum
von Rubbergum
Mo 27. Aug 2018, 18:38
Forum: Motor
Thema: Panne mit Abschleppeinsatz (Defekt am Ritzel)
Antworten: 144
Zugriffe: 4784

Re: Panne mit Abschleppeinsatz (Defekt am Ritzel)

Spannende Operation. Viel GlĂĽck dabei, ich drĂĽck dir die Daumen. :thumb:

LG, Rubbergum
von Rubbergum
So 26. Aug 2018, 16:11
Forum: Motor
Thema: Panne mit Abschleppeinsatz (Defekt am Ritzel)
Antworten: 144
Zugriffe: 4784

Re: Panne mit Abschleppeinsatz (Defekt am Ritzel)

hier zum vergleich mein ritzel beim wechsel nach 40.000 km. links das alte, rechts das neue, beide oem. darunter zum vergleich das ritzel von jt, welches beim kettensatz dabei war.

9B24B198-1173-4243-8FA4-2FA51A64AFC0.jpeg

603A9630-3C8A-4384-97D6-AC3735B8AB22.jpeg


lg, rubbergum
von Rubbergum
Fr 24. Aug 2018, 14:43
Forum: Reisen
Thema: Staller Sattel: Sperre nach Mure
Antworten: 0
Zugriffe: 134

Staller Sattel: Sperre nach Mure

Zur Zeit ist der Stallersattel von der SĂĽdtiroler Seite wegen eines Murenabganges nicht befahrbar:
https://tirol.orf.at/news/stories/2931955/

LG, Rubbergum
von Rubbergum
Fr 24. Aug 2018, 10:08
Forum: Laberecke
Thema: MotoGP 2018
Antworten: 93
Zugriffe: 6780

Re: MotoGP 2018

Heute beginnt das MotoGP-Wochenende in Silverstone. Mal sehen, wie es Yamaha dort geht. Interessanter Artikel dazu: https://www.motorsport-total.com/motogp/news/analyse-hat-yamaha-auch-beim-motor-einen-fehler-gemacht-18082312 Wie auch schon lange von Gustl Auinger vermutet, dĂĽrfte der Fehler nicht a...
von Rubbergum
Mo 13. Aug 2018, 14:27
Forum: Reifen
Thema: Conti TKC70
Antworten: 103
Zugriffe: 6962

Re: Conti TKC70

@Midlifecrisix
sammelst du postings oder ist dir nur fad. struppi hat sich klar und deutlich ausgedrückt. mit deinen unnötigen beiträgen hier, verwässerst du nur das thema.

lg, rubbergum
von Rubbergum
Mo 13. Aug 2018, 10:28
Forum: Griffe, Hebel, Rasten
Thema: Mehr "RĂĽcksicht"
Antworten: 9
Zugriffe: 506

Re: Mehr "RĂĽcksicht"

von touratech gibt es klappbare endurospiegel und auch verlängerungen:
https://shop.touratech.at/catalogsearch/result/?q=spiegel&ignoreForCache=1

lg, rubbergum
von Rubbergum
Sa 11. Aug 2018, 16:41
Forum: Reifen
Thema: Conti TKC70
Antworten: 103
Zugriffe: 6962

Re: Conti TKC70

Würdet ihr mir die Reifen auch empfehlen auch wenn ich nur eine reiner Strassenfahrer bin diese frage wurde in diesem thread schon mehrmals behandelt. von mir ist die antwort noch immer ein NEIN. vor allem am vr schenkst du unnötiger weise profil her und handelst dir damit frühzeitig einen sägezahn...
von Rubbergum
Do 26. Jul 2018, 18:25
Forum: Gepäcklösungen
Thema: Gepäckbrücke der AS offenbar nicht stabil genug für TC-Befestigung
Antworten: 35
Zugriffe: 1026

Re: Gepäckbrücke der AS offenbar nicht stabil genug für TC-Befestigung

hab eine sw-motech Platte mit max. 10 kg - somit passt ja alles zusammen, weil auch für den Originalträger 10 kg vermerkt sind. Ja, SW-Motech gibt 10 kg an, weil Stahlplatte. Ich hatte an meiner SD04 auch den SR1144 Träger mit M5-Platte und seit diesem Winter auf SW-Motech in Kombination mit SR1144...
von Rubbergum
Do 26. Jul 2018, 16:38
Forum: Gepäcklösungen
Thema: Gepäckbrücke der AS offenbar nicht stabil genug für TC-Befestigung
Antworten: 35
Zugriffe: 1026

Re: Gepäckbrücke der AS offenbar nicht stabil genug für TC-Befestigung

Denn bei meiner steht max. Zuladung 10 kg und im oben geposteten Link werden nur max. 6 kg angegeben - wo soll da der Vorteil liegen ? Auf den Topcaseträger kommen dann bei Givi immer noch z.B. für Monokey-Koffer entweder eine Aluadapterplatte (M8) oder eine Kunststoffadapterplatte (M5) drauf. Das ...
von Rubbergum
Do 26. Jul 2018, 10:44
Forum: Motor
Thema: Panne mit Abschleppeinsatz (Defekt am Ritzel)
Antworten: 144
Zugriffe: 4784

Re: Panne mit Abschleppeinsatz (Defekt am Ritzel)

... denke ich werde anhand der Explosionszeichnungen jede einzelne Dichtung raussuchen mĂĽssen. :danke!: Ja, so wie es fĂĽr mich aussieht, kommen zum Dichtungssatz B noch alle Dichtungen der angeschraubten Deckeln dazu, also Generator (li), Kupplung (re), Ă–lwanne (unten) und Anlasser (oben). LG, Rubb...
von Rubbergum
Do 26. Jul 2018, 09:56
Forum: Motor
Thema: Zustand meiner GAW? Mit Video!
Antworten: 21
Zugriffe: 837

Re: Zustand meiner GAW? Mit Video!

@Struppi: Also ich sehe das genau umgekehrt. Die GAW von deinem Vergleichsbild ist weniger abgenützt, wie die von @ATFabi90. Du brauchst dir doch nur die Länge der Oberkante der Trapezform vor der Sicherungsscheibe ansehen. Dort ist sie noch wesentlich breiter als weiter hinten, wo das Ritzel sitzt....
von Rubbergum
Do 26. Jul 2018, 08:49
Forum: Motor
Thema: Panne mit Abschleppeinsatz (Defekt am Ritzel)
Antworten: 144
Zugriffe: 4784

Re: Panne mit Abschleppeinsatz (Defekt am Ritzel)

Vielleicht hilft dir das weiter. Es gibt einen Dichtungssatz A für den Oberteil (Zylinder) und einen B für den Unterteil (Getriebe). Für dich wäre somit der B interessant. https://www.bike-parts-honda.de/honda-motorrad/1000-MOTO/AFRICA-TWIN/2016/CRF1000DG/Motor/DICHTUNG-SATZ-B/79461/EOP_2/1/22519 LG...
von Rubbergum
Mi 25. Jul 2018, 18:01
Forum: Motor
Thema: Panne mit Abschleppeinsatz (Defekt am Ritzel)
Antworten: 144
Zugriffe: 4784

Re: Panne mit Abschleppeinsatz (Defekt am Ritzel)

ATP hat geschrieben:Hier wird doch aufgrund eines Einzelfalls, noch dazu nicht mit Originalritzel, wild rumspekuliert. So was geht mir auf den Sack.

Bleib cool ;) . Ich sehe das nicht so, und glaube, dass die meisten so wie ich das Aftermarket-Ritzel als Ursache sehen.

LG, Rubbergum

Zur erweiterten Suche